teller per post verschicken?

    • (1) 11.09.13 - 21:30

      hallo liebe/r leser,

      ich möchte mal eure meinung hören. und zwar habe ich vor, in den nächsten tagen ein paar kaffeeteller zu verschicken.
      ich habe sie schon in luftpolsterfolie eingewickelt.

      nun meine frage:
      ich habe einen karton, wo die teller so gut wie haargenau reinpassen. ich müsste nur ein paar mm ausstopfen.

      oder soll ich einen größeren karton nehmen und noch mit chips (ihr wisst schon:-)) polstern?

      was ist sicherer?

      und verschicke ich per post, oder besser mit einem anderen transportunternehmen?

      ich hoffe, jemand hat schon erfahrungen gemacht..?

      herzlichen dank,
      pelima

      • Ein passgenauer Karton reicht nicht. Nimm einen großen Karton, reichlich Luftpolsterfolie und ganz viel geknülltes Zeitungspapier, mit dem du den Karton an allen Seiten richtig dick auspolsterst.

        Am Besten den Teller sehr gut gepolstert in den kleinen Karton und diesen wiederum in einen grösseren, gut und stabil ausgepolsterten Außenkarton.

        Der Teller darf in seinem Innenkarton nicht umher fliegen und der kleine Karton darf im großen Karton nicht herum fliegen. ;-)

        So in der Art hab ich es mal gelesen, als ich wissen wollte, was DHL voraussetzt, damit sie ggf. für Schäden auf dem Transportweg aufkommen.

        Hallo

        Mein Bruder hat mir mal Teller geschickt. Als ich das Paket aufgemacht habe,war die Hälfte kaputt.

        Als ich mich dann bei der Post beschwert habe, haben die mir gesagt: Es muß so verpackt sein, daß es einen Sturz aus ca. 1m überlebt.

        Vielleicht hilft dir das weiter. Im Zweifel lieber den größeren Karton nehmen, besser polstern, aber das Zeug kommt heil an.

        Grüße Manu

      • hallo,

        bitte nicht einpacken, das gehört zu deinen aufgaben als verkäufer nicht dazu, es reicht wenn du die ware einfach so rein legst... damit hast du alles getan was mit einem absenden der ware zu tun hat!

        sorry konnt ich mir nicht verkneifen, stänkern kann echt spaß machen, daher machens wohl so viele...;-)

        ich würde jeden teller in polster einpacken und dazwischen karton zum stabilisieren legen und wie schon geschrieben wurde den karton auch größer nehmen und gut an den seiten auspolstern!!
        vielleicht noch eine alte decke oder na ganz billige fleecedecke und karton ganz aussenrum...

        grüße und hoffe kommt alles heile an.

Top Diskussionen anzeigen