Zusammengesetzte Vergangenheit

Hallo
Wie heißt dieser Satz denn in der zusammengesetzten Vergangenheit?

"Susi und Tom fuhren mit ihrem Eltern in den Ferien in die Berge"

LG
Jelena

Perfekt:
Susi und Tom sind mit ihren Eltern in den Ferien in die Berge gefahren.

Plusquamperfekt:
Susi und Tom waren mit ihren Eltern in den Ferien in die Berge gefahren.
:-)

>>Die zusammengesetzten Zeiten der Vergangenheit werden mit den Hilfsverben haben oder sein gebildet. Es sind dies das Perfekt und das Plusquamperfekt.<<
http://www.canoo.net/services/OnlineGrammar/Wort/Verb/Tempora/HabenSein.html

http://konjugator.reverso.net/konjugation-deutsch-verb-fahren.html#ctl00_ch_hCompound

#scheineinmal klugschei**ern für heute

Perfekt:
Susi und Tom sind mit ihren Eltern in den Ferien in die Berge gefahren.

Plusquamperfekt:
Susi und Tom waren mit ihren Eltern in den Ferien in die Berge gefahren.

Imperfekt:
Susi und Tom fuhren mit ihrem Eltern in den Ferien in die Berge.

Und absolut perfekt:
In Susi und Tom´s Urlaub in den Bergen haben ihnen ihre Eltern jeden Tag ein Eis gekauft und alle hatte eine Menge Spass.

(Letzteres bitte nicht allzu ernst nehmen #freu !)

Aber ernst gemeinte Frage: heißt es

"Susi und Tom's Urlaub" oder
"Susi's und Tom's Urlaub" (oder eigentlich Susis und Toms Urlaub weil ja keiner der Namen auf "s" edet und daher kein Apostroph fällig wird?#schwitz)...Fragen über Fragen...

nein es ist kein apostroph notwendig (sinnvoll)-
selsbt wenn der name auf "s" enden würde, stünde der Apostroph an anderer stelle also so wie bei Markus´ Urlaub

aber wer weiß- was heute noch ein deppenaprostroph ist, steht morgen vielleicht schon so im Duden...

#aha Schon wieder was gelernt! #danke

Eigentlich ohne Strichlein !!