Ehering am Mittelfinger tragen?

    • (1) 01.10.13 - 20:42

      Hi,

      ich habe ziemlich abgenommen und mein Ehering ist nun zu groß. Verkleinern will ich ihn nicht lassen, falls ich wieder zunehmen sollte und im Sommer passt er sicher auch wieder besser.

      Kann ich den Ring auch am Mittelfinger tragen oder macht man das nicht? Ist ja der Stinkefinger :-)

      LG
      Patricia

      Hi.

      Also wenn ich meinen mal trage dann auch am Mittelfinger. Als wir damals heirateten hatte ich ziemliche Hautprobleme (wegen Neurodermitis) und meine Finger waren etwas geschwollen,also habe ich trotzdem die Größe des Ringfingers genommen, damit er wenigstens an dem Hochzeitstag passt. Hätte ich ihn kleiner genommen dann hätte ich richtige Probleme gehabt ihn dran zu bekommen bzw noch schlimmer ihn wieder abzubekommen.

      Ich habe mir damals auch Gedanken gemacht, und bin letztendlich der Meinung dass es doch echt egal ist wo und ob man ihn trägt. Mein Mann trägt ihn kaum(wegen Arbeit), und ich auch nicht (wegen immer noch bestehenden Hautproblemen). Wenn du dich selbst dabei wohl fühlst ist es doch super, was juckt es was die anderen sagen/denken?

      Lg

      • Oh nein du arme :-(

        Ich war schwanger als wir den Ring gekauft haben und noch dazu sicher 25 kg schwerer. Mein Mann trägt seinen auch fast nie, aber ich fühle mich irgendwie nackig ohne den Ring.

        Trage ihn dann ab sofort immer am Mittelfinger. Heute früh hatte ich ihn noch am Ringfinger und da ist er mir weggeflogen. Würde ihn sonst sicher bald verlieren :-(

        LG

    (6) 01.10.13 - 20:59

    Hallo,

    ich finde, dass jeder selber entscheiden sollte, wo er den Ring trägt.

    LG
    Sassi

Hallo,

Ich kann ihn nicht mal am Mittelfinger tragen, weil er dort auch wegrutscht.
Habe nach der Schwangerschaft so doll abgenommen und wiege nun fast 25 Kilo weniger.
Ich trage den Ring nun an der Kette....hab ihn so ganz nah am herzen ;)

Trag ihn dort, wo er Dir am angenehmsten ist.

Lg celest

Klar kannst du das machen ;-) Ich kann meinen Ehering derzeit gar nicht tragen weil ich in der Schwangerschaft bisschen Wasser eingelagert habe #schmoll

#winke

  • Oh du arme, aber das geht ja nach der Geburt wieder weg.

    LG

    tröste dich, mir gehts genauso #schmoll und, obwohl ich den ehering eh nur außer haus trage, fühle ich mich wie amputiert *hmpf* aber es kommen auch wieder bessere zeiten - so gott will ;-)

    liebe grüße von einer leidensgenossin
    hopsi mit wurstfingern + emily, die gerade einen dritten apfel essen will #schock + stopsi, wartet, bis der apfel "verarbeitet" wurde ;-)

(13) 02.10.13 - 08:35

Hi,

ich habe das umgekehrte Problem - trotz Schwangerschaft Ende 7. Monat am Tag der Hochzeit, wog ich nur 56/57kg und ensprechend schmal waren meine Finger. Heute wiege ich noch 12 kg mehr (waren mal 15kg mehr) und der Ehering ist zu eng. Weiten lassen möchte ich nicht, weil ich wieder abnehmen will. Deshalb trage ich den Ring seit Jahren an einer Goldkette um den Hals.

Mittelfinger geht natürlich auch, aber ich persönlich finde das für den Ehering eine noch schlechtere Stelle als die "Halskette".

Gruß
Kim

Es ist ja dein Ring, du kannst ihn auch in der Hosentasche tragen oder im Geldbeutel, in der Schublade liegen haben oder einrahmen und im Wohnzimmer aufhängen - er ist und bleibt DEIN Ehering.

Meine Freundin trägt ihn am Hals an einer Kette.

LG

(17) 02.10.13 - 09:53

Hallo,

das solltest Du entscheiden.

Mir war mein erster Ehering nach der Geburt meiner Tochter auch zu groß und dann habe ich ihn in die Badezimmerschublade gelegt.

Ich habe ihn immer noch und er liegt wieder in einer Schublade im Badezimmer.

GLG

  • (18) 02.10.13 - 18:21

    Genau da liegt mein Verlobungsring :-p Den trage ich derzeit nicht. Finde den Ehering wichtiger und auch als Vorsteckring kann ich ihn nicht nutzen.

    LG

Meiner ist mach der Schwangerschaft auch zu groß. Ich trage ihn trotzdem am Ringfinger. Aber mit einem vorsteckring . vielleicht wäre das auch eine Idee für dich.

  • Das meinte meine Schwester auch, ich habe nur keinen Ring, der in Frage käme. Und da passt auch kein Billigplunder dazu. Hmpf, Geld für nen schönen Goldring hab ich grad nicht über.

(21) 02.10.13 - 11:14

Ich trage meinen Ehrering seit einer ganzen Weile nur noch am Mittelfinger, weil Ich nach meiner zweiten Ss gut abgenommen habe und mein Gewicht immer gehalten habe, selbst jetzt in meiner vierten ss passt der nicht mehr an mein Ringfinger, danach werde ich wieder abnehmen, passen wird der auch da sicherlich nicht.
Mich stört es null, meinen Mann auch nicht und was andere machen oder denken ist mir eigentlich wurscht.

Wollte den mal verkleinern lassen aber irgendwie bin ich bis heute nie dazu gekommen, ging ja auch so an unserer Liebe hat das ja nichts geändert.

Wenn es euch nicht stört?

Lg

Passt schon :)

(25) 02.10.13 - 11:53

Kauf dir doch einen vorsteckring.

Top Diskussionen anzeigen