Tablet Samsung oder Appel?

Tablet Samsung - Appel oder sonst.

Anmelden und Abstimmen
    • (1) 05.10.13 - 19:18

      Hallo,

      wir möchten uns zu Weihnachten ein Familien Tablet zulegen.

      Welche Marke könnt Ihr empfehlen?

      Wieviel Zoll habt Ihr?

      Surft Ihr damit auch außer Haus oder nur W -Lan?

      LG+Danke

      • ich steh auf den apfel ( APPLE )

        hab alles hier verlinkt über imac , ipod , ipad usw

        und daher beide daumen für ipad

        ist übersichtlich gehalten,
        das betriebssystem ist logisch und in sich greifend aufgebaut

        der wiederverkaufswert ist genial

        was will man mehr

        Hallo,
        Ich schreibe vom Samsung Galaxy Tab. Der hat 10 zoll. Was ich so mag, ist dass man zwischen mobil oder Desktop ansicht wechseln kann. Auch schreiben ist fast wie bei einer normalen Tastatur.

        Daheim nutze ich nur wlan, damit ist man schneller. Für unterwegs, was selten vorkommt habe ich ein datenvolumen.

        Ich benutze mein tab auch als ebook.

        Der akku hält bei mir locker 2 tage trotz dass wlan ständig an ist.

        Lg

        Hi,

        ich liebe mein iPad, mein Mann sein Samsung und unsere Kids (7) haben jetzt auch jeweils ein Samsung Tablet.

        Lisa

      • Guten Abend

        Diese Diskussion bzw Umfrage wird dir nicht helfen :P
        Ich z.B war wirklich am überlegen welches Tablet ich mir hole, Sony Xperia Tab Z, Acer Iconia, Ipad oder halt das Samsung Galaxy Tab.

        An sich wollte ich schon immer gern ein Apple Produkt haben, aber da ich bereits ein Samsung Galaxy S3 habe , hab ich mich echt schwer getan zwischen dem Sony und Samsung.

        Ich finde zur Zeit ist jedes Tablet gut....Nach langen suchen, auch recherchieren hab ich mir für den Samsung Galaxy Tab 3 mit 10 Zoll entschieden. Da ich eher ein Gewohnheitstier bin war ich mit Samsung vertraut. Mein Kids spielen gerne die Spiele. Kopfrechnen für den Großen und für die kleine malen oder bauen.

        Geh in ein Apple Store und mach dich mit dem IPad vertraut, danach schau dir Samsung Tab und/oder Sony und all die anderen im Elektromarkt an. Es wird schwierig, ich hab fast über 4 Wochen gegrübelt.
        MfG

        akuell haben wir ein Samsung 10 Zoll und nutzen es auch außerhalb des Heimnetzes.

      • Hallo,

        Ich habe ein I pad Mini, ich wollte vorallem etwas handliches weil ich es auch al e Book Reader verwende, das große ist mir zu schwer.
        Ich nutze das ausschließlich mit w lan, für unterwegs gibt's Smartphones.

        Ich war auch am überlegen, auch wegen dem Preis.
        Aber ich habe auch ein i phone, von daher macht das mehr Sinn.

        Ich kann nur dazu raten dich da im Laden durchzuprobieren, was dir am besten liegt.
        Und ob nur w lan oder auch mobiles Internet kommt auf die eigenen Ansprüche an, was ihr damit vor habt.
        Soll es oft mit auf reisen, macht es natürlich wenig Sinn nur auf w lan angewiesen zu sein, für Zuhause zum rumdaddeln reicht das vollkommen aus (wie bei uns ;-) )

        LG

        Hallo,

        ich möchte noch ein weiteres Tablet vorschlagen - das Google Nexus 10. Es ist eine gute preiswertere Alternative zum iPad. Der einzige Nachteil ist, dass es nicht 3G tauglich ist und daher eher etwas für den Heimgebrauch ist. Ansonsten würde ich das iPad nehmen.

        Liebe Grüße
        tingel

        Da es ein FamilienTablet sein soll, würde ich auch das IPad empfehlen.

        Ich wollte auch eins, was meine 6jährige Tochter mitbenutzen kann und habe mich nach langen hin und her überlegen fürs IPad entschieden.

        Ist nun aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.

        Wir haben nur WLAN für Zuhause.

        Wir spielen viel damit und unterwegs brauche ich kaum Internet, es ist auch super zum lernen für die Uni.

        Lg

        Hallo!

        Ich hab ein 3G-fähiges Samsung Galaxy Tab2 7.0 (also das 7"-Gerät). Ich wollte ein kleines Gerät, was ich immer dabei haben kann und bin damit sehr zufrieden. Und vor allem wollte ich für so ein "Spielzeug" nicht so viel Geld ausgeben. Da kam mir das Angebot eines großen Elektronik-Marktes gerade recht: 199,00€. Für das I-Pad Mini hätte ich mehr als das Doppelte ausgeben müssen - das war es mir nicht wert.
        Den mobilen Internetzugang nutze ich zwar selten, aber gerade im Urlaub ist das Klasse - zumal ich kein Smartphone besitze. Für mich ist das Tablett also die Brücke zwischen Handy und Laptop.

        LG

        Ich habe ein Google Nexus 7. Unterwegs brauche ich kein i-Net. Was mir aber wichtig war, ich brauche GPS zum geocachen, trotz dessen, dass nur wi-fi nötig ist.

        Gekauft habe ich es 5 Monate alt über Kleinanzeigen für 150€ und bin äußerst zufrieden!

        Grüße

        Unser Sohn wollte sich von seinem Geburtstagsgeld unbedingt eins kaufen.

        Fürs IPad hat es nicht "gereicht", es ist dann ein Samsung Galaxy Tab 3 geworden in 8".

        Ich mag die Android-Geräte ehrlich gesagt nicht so wegen diesem Geruckel in den Anwendungen, unser Sohnist aber voll begeistet davon.

        Ich selbst nutze nur PC und mein Lumia.

        Hi,

        ich habe ein Ipad 2 und Sohn ein Ipad Mini :)

        Sind sehr zufrieden.

        Ipad2 mit 3G und Mini nur über Wlan, reicht auch aus.

        Größen 32Gb meins, Kind 16Gb

        Finde bei Tablets IOs besser, beim Handy widerum mag ich eher Android ;)

Top Diskussionen anzeigen