Wie gebrochene Kerze (Taufkerze) "reparieren"???

    • (1) 14.05.06 - 21:28

      Hallo,

      ich hoffe, von euch kann mir einer helfen. Und zwar ist mir die Taufkerze meiner Tochter heruntergefallen und in der Mitte gebrochen, hält halt noch am Docht zusammen. Gibt es irgendeine Möglichkeit die wieder zu "reparieren"?
      Oder geht das gar nicht mehr #heul?

      Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

      Liebe Grüße,
      julianna03

      • Das ist doch kein Problem:

        schneide den Docht durch. Auf eine der beiden "Schnitt- bzw. Bruchflächen" tropfst du nun mit einer zweiten, gleichfarbigen Kerze einige Tropfen heißes Wachs. Dann drückst du beide Teile SOFORT wieder zusammen. Kurz andrücken, auskühlen lassen - fertig! #freu

        Damit du beide Bruchstücke auch wieder exakt aufeinander drückst, probiere vorher aus, wie die beiden Teile genau aufeinander passen und lege sie dir so zurecht, dass du sie richtig greifst. Es muß ja schnell gehen und du kannst es nur schlecht korrigieren.

        Viel Erfolg!

        LG Sabine

        • Hallo Sabine,

          danke für Deine Antwort. An diese Methode hab ich auch schon gedacht, nur hab ich da Bedenken ob das auch wirklich so hält, da die Kerze ja nen Durchmesser von ca. 7cm hat und auch nicht ganz rund ist, sondern so ovalförmig.
          Aber wahrscheinlich wird das die einzige Möglichkeit sein, werde es dann vielleicht doch mal so probieren.

          Viele Grüße und danke,
          julianna03

Top Diskussionen anzeigen