ebay Bewertung

Wann bewertet ihr?

Anmelden und Abstimmen
    • (1) 28.10.13 - 14:49

      Hallo
      Wollte mal fragen wie ihr es handhabt, wenn ihr etwas bei ebay kauft.

      Wartet ihr bis ihr eine Bewertung bekommen habt (ihr habt ja als erstes eine "Leistung" erbracht).

      Oder bewertet ihr als erstes?

      Wer will kann es hier ja noch erörtern ;-)

      LG
      Jelena

      • Hallo,

        als Verkäufer bewerte ich erst, wenn die Bewertung des Käufers eingegangen ist, ansonsten nicht.

        Als Käufer bewerte ich meist als erstes.

        LG Babydestiny

        als Käufer bewerte ich, sobald ich den Artikel erhalten und - gaaanz wichtig - augetestet habe.

        Wenn der Verkäufer Privatverkäufer ist, bin ich eigentlich immer erster beim Bewerten.
        Profiverkäufer bewerten oft schon bei Zahlungseingang, dann bin ich logischerweie zweiter.

      • Ich bewerte dann, wenn ich dran denke. Das kann vor dem Verkäufer sein, oder aber auch danach.

        Ob ich dann zurückbewertet werde, ist mir total egal. Hingegen nerven mich Bewertungsquengler.

        lg

        Ich bewerte unterschiedlich...ich kaufe sehr viele Bücher, wenn die da sind und der Beschreibung entsprechend aussehen, bewerte ich recht schnell.
        Wenn wir Elektronikzeug kaufen, dann meist nur von Händlern, das wird meist ein paar Tage getestet, wenn alles super ist, bewerte ich, wenn ich denke, dass wirklich alles ok ist, weil bei vielen gewerblichen Verkäufern die Bewertung automatisch kommt, wenn man seine abgegeben hat, was vermutlich daran liegt, dass es evtl noch etwas zu klären geben könnte.
        Wenn ich Verkäufer bin, bummel ich oft rum, weil ich ohne Feedback nicht weiß, ob der Käufer nun zufrieden ist (habe da schon schlechte Erfahrung gemacht). Spätestens, wenn die Mail von Ebay kommt, dass ich nur noch wenige Tage Zeit habe zum bewerten, dann bewerte ich, weil dann genug Zeit vergangen ist.

        Ist meist auch etwas *Gefühlsabhängig*, als ich vor einigen Wochen mein Auto verkauft hab, dauerte die Abholung etwas länger, als von mir angegeben, aber da der Preis echt super war und es nicht wirklich versucht wurde zu handeln (der einzige Versuch war so albern, dass ich mir das lachen echt verkneifen musste....aber vielleicht hat er gedacht, ist ne Frau, da kann man es ja mal versuchen...denn der hatte offensichtlich Ahnung und hat nach meiner Antwort zu seinem *Problem* auch nix mehr gesagt), da habe ich noch am gleichen Tag positiv bewertet und bekam die selbige dann auch etwas später.

        Also...ich mach das immer nach Lust und Laune, etwas Gefühl und bei Kleinigkeiten recht flott....nicht zu bewerten kommt mir nicht in den Sinn, ich möchte ja auch bewertet werden.

        LG Anita

        Wenn ich der Käufer bin, bewerte ich, sobald ich die ware habe. DANN kann ich trst vollständig bewerten.
        Dabei ist mir egal, ob ich zuerst dran bin oder nicht.

        Wenn ich der Verkäufer von bewerte ich den Käufer, sobald dieser überwiesen hat.

        Kann somit garnichts ankreuzen, weil mir es egal ist, wer zuerst bewertet ;-)

        Lg Alex

        Ich bewerte, wenn ich Zeit habe. Es ist mir egal , wer zuerst bewertet. Hauptsache man tut es,da ich es wichtig finde. :-)-gerade bei negativen Bewertungen würde ich gerne wissen, was vorgefallen ist.

        Hallo
        also wenn ich KAUFE - bewerte ich erst wenn ich das Prtodukt erhalten habe und auf Mängel/Funktion geprüft habe

        wenn ich VERKAUFE - sobald ich das Geld auf dem Konto habe - bis zu 10 Tage bewerte ich dann mit POSITIV

        LG

        Ich bewerte dann wenn ich die Artikel habe, ob man schon eine bewertung hat oder nicht ist mir eigentlich egal.

        Als Verkäufer bewerte ich als Erste sobald Das Geld auf meinem Konto ist da damit der Käufer ja seinen Teil des Vertrags erfüllt hat-als Käufer bewerte ich erst wenn ich eine Bewertung erhalten habe da ICH dann ja auch die Erste bin die ihren Vertragsteil erfüllt.
        Bewertet der Verkäufer nicht als Erster bewerte ich auch nicht-dann gibt es eben keine für beide-ist mir auch ziemlich wurst.

        als Verkäufer bewerte ich,wenn ich eine Bewertung vom Käufer eingegangen erhalten habe.

        Als Käufer bewerte ich, wenn ich die Ware erhalten und überprüft habe. Egal ob der Verkäufer schon bewertet hat oder nicht.

        Konnte also nichts zur Abstimmung beitragen.

        Hi,

        wenn ich etwas gekauft habe, dann bewerte ich ich, sobald ich die Ware bekommen habe und es keinerlei Dinge zu klären gibt :-)

        LG mimi

Top Diskussionen anzeigen