Tagung...eingenes Getränk mit nehmen ?

    • (1) 04.12.13 - 15:23

      Hallo,

      ich muß morgen zur Tagung es stehen dort immer Getränke, Cola, Brause, Wasser mit Kohlensäure und Kaffee zu selbst bedienen bereit.

      Allerdings kann ich auf Grund einer Magen OP keine Kohlensäure trinken und den ganzen Tag Kaffee ist auch nicht meins. 1-2 Tassen sind ja ok aber mehr mag ich auch nicht.

      Was meint ihr denn kann man sein eigenes Getränk mit bringen oder fragen ob es auch möglich ist Saft oder stilles Wasser zu bekommen.

      Bis jetzt war es immer so das nur daas gab:

      Hallo,

      Also ich würde das so halten,

      Eigenes Getränk mitnehmen zur Sicherheit und vor Ort erstmal um stilles Wasser oder Tee bitten.
      Sollte in einem Hotel ja machbar sein, aber zur Not hast du immer noch dein eigenes dabei ;-)

      LG

      Wenn es ein Hotel ist dann bestell es dir einfach. Auch wenn es nicht da steht.

      also wasser gibt es vor Ort sicher, ob auch stilles ist die Frage. Aber wenn du Probleme mt dem Magen hast, dann geht das schon in Ordnung. Ich mein jemand mit einer Laktose Intoleranz kann ja auch nicht einfach ein Stück Käsekuchen essen, nur weil es vielleicht als unhöflich angesehen werden könnte es nicht zu tun.

Top Diskussionen anzeigen