Bastler-Roller

    • (1) 25.12.13 - 12:19

      Erstmal: Fröhliche Weihnachtstage! :)

      Dann zum eigentlichen Thema: Unser Sohn hat von seinem Vater einen alten Simson Roller bekommen, der Reparaturbedarf hat... ein Schrauberteil sozusagen. ;) Jetzt stellt sich allerdings die Frage, wo wir Ersatzteile für das Teil herbekommen... ist ja schon recht speziell und garantiert nicht in jedem Auto/Roller/Moped-Laden erhältlich. Kennt jemand Geschäfte, wo man Ersatzteile bekommen kann? Wenn ich das "Fachgespräch" richtig mitbekommen hab, geht's zunächst einmal um den Auspuff.

      LG Sarah

      • Hallo,

        schwierig. Ich habe früher im Ladenlokal Düsseldorf Benrath Simson Teile gekauft. Die hatten auch einen online Handel. Gibt es scheinbar Beides nicht mehr.

        Die Bestände aus Düsseldorf wurden aber laut meiner Kenntnis von einem Dritten aufgekauft und sind bei ebay erhältlich

        Bestellt habe ich dort selber noch nicht, aber schau mal hier:

        Ostoase.de
        Ost2Rad.de

        oh doch noch gefunden:
        Zweirad Schubert (hier habe ich schon mal bestellt - die sind fix)#pro

        Na herzlichen Glückwunsch.

        Ich hoffe der Sohn kriegt noch die Kurve und wendet sich irgendwann den "richtigen" Rollern italienischer Machart zu und schmunzelt dann über den Umweg Simson... ;-)

        Ebay ist für solche Sachen immer die erste Adresse, da man dort doch so ziemlich fast alles auch für relative Exoten bekommt. Hilfreich ist auch eine Registrierung in den einschlägigen Foren, oder gar der Kontakt zu den Simson Fanclubs.

        Aufregend ist so ein Projekt allemal und ich finde es super, dass ihr als Eltern euren Sohn in so eine praktische Richtung beschenkt. Der Vater-Sohn-Beziehung tut sowas irre gut und ich freue mich bereits darauf, mit meiner Tochter in vielen Jahren bei ihrer ersten Vespa zu helfen und ihr später die Handhabung des klassischen Mini zu erläutern.
        :-)

        Merry Christmas!

          • Super! :-)

            Viel Spass dabei. Zündapp war auch mein erstes motorisiertes Zweirad. Allerdings seinerzeit ein R50 Roller, der bereits im Hof stand, bevor ich meine Führerscheinprüfung endlich ablegte... Tolles Teil.

            Mein Vater konnte nie dran mitbasteln an all den Kisten die ich später gefahren habe, gerade die Vespas, da ich mir so viel Wssen in kurzer Zeit angeeignet hatte, dass ich Motoren in einer Nacht ohne Licht im Dunkeln im Hof zerlegt und getunt wieder zusammengesetzt hatte...
            Mein Vater konnte da bestenfalls am nächsten Morgen staunend aufwachen... :-)

            Hat auch was...

            • Diese Schrauberei macht mir auch heute noch einigen Spaß. Und ich fände es klasse, wenn das auf mindestens einen meiner Söhne überspringen würde. Aber genau daran werde ich schon noch arbeiten... ;-)

      Evt. mal beim Schrottplatz anfragen wenn es sowas bei euch gibt. Viele gerade in großen städten haben dort einen ersatzteil verkauf, denn nicht jedes teil was da liegt ist komplett schrott reif :)

      (8) 25.12.13 - 23:38

      Wie schon gesagt wurde ist das ein bißchen schwierig. Je nachdem was genau an Ersatzteilen gebraucht wird, kann man z. B. bei http://www.mopedstore.de mal gucken... auch Ebay oder ein großer Schrottplatz können wahre Fundgruben sein. ;) Viel Spaß beim Schrauben! :)

      (9) 27.12.13 - 11:49

      Hi,

      das hier spuckt google aus:

      http://suche.web.de/web?origin=tb_newtab_ff&su=simson%20roller

      Gruß
      Kim

Top Diskussionen anzeigen