Unzufrieden mit Qualität, tauschgrund?

    • (1) 29.12.13 - 22:22

      Hallo zusammen.

      Meine Tochter (23 Monate) hat ein Parkdeck u.a zu weihnachten bekommen. Kostete 30€ von PlayBig. Sie spielt so gerne mit Autos bei der Tagesmutter. Allerdings ist es absolut nicht so wie wir es und vorgestellt haben.

      Einige Teile sind etwas scharfkantig. Der Lift fürs Auto sackt wieder ab nach ca 95%, bevor er 100% oben ist und das Auto runter fahren könnte, einige Teile lassen sich so abnehmen was echt nervt, ich hab keine Lust das hier und da was rumliegt, es soll eins sein. Und es ist mir nicht stabil genug. Enttäuschend.

      Ich möchte ein ordentlich haben. Zahle auch gern noch 20-30€ zu. Aber nicht sowas.

      Das musste natürlich von uns zusammengebaut werden. Einzelne Teile waren verbunden, mussten wir abklibben und montieren.

      Also es lässt sich nicht mehr zurück bauen wie es in der Verpackung war.

      Kann ich mit dem Karton, Kassenbeleg und komplettes Parkdeck zum Spielwaren Geschäft gehen und es tauschen?

      Wisst ihr das?
      Danke euch.

      Lg Nina

      • Ich sehe da wenige Chancen - es sei denn, du hast bei einem wirklich sehr kulant handelnden Einzelhändler gekauft.

        Welche Qualität erwartest du denn bei einem Spielzeug dieser Größe für 30 Euro?

        • Ich erwarte auch wenn es nur 5€ gekostet hätte das es voll funktionsfähig ist und keine scharfkantigen Teile beinhaltet zumal es an 12 Monate ist. Und das ist nicht zu viel verlangt. Wie gesagt lege ich gerne nochmal 30€ dazu dir bessere Qualität

          • Les mal in der Anleitung ich meine da kann man die Scharfen Kanten abschleifen!

            Ne Freundin hat nen ähnliches teil und da sollte/konnte man die Scharfen Teile leicht abschleifen mit ganz feinem Schleifpapier.

            Ansonsten kannst du durchaus mal zum Geschäft und deine Sachlage erklären aber da werden wir wohl alle nicht wissen wie das ausgeht!

      Ein Recht auf Umtausch hast du bei dieser Schilderung nicht. Warum hast du dir denn das Teil nicht im Geschäft genauer angeschaut?

Top Diskussionen anzeigen