Umfrage: Typische Frauen-und Männermacken????

    • (1) 18.05.06 - 20:32

      Hallo!!!!

      1.)Welche Macken habt Ihr , die so richtig geschlechtsspezifisch sind???

      2.)Welche Vorurteile bestätigt Ihr???

      3.)Was ist bei Euch nicht typisch Frau /Mann??

      zu 1.):Bei mir ist es so: Ich liebe Taschen und Schuhe, genauso wie Klamotten.Seit Lena da ist, mag ich auch noch rosa.....

      zu 2.):Außerdem bin ich ein absoluter Technikmuffel. Und die Finanzen checke ich auch nicht...... Das sind böhmische Dörfer für mich.....Genauso wie Regale aufbauen oder die Bohrmaschine bedienen ( Glühbirnen kann ich aber eindrehen...;-) )

      zu 3.):Allerdings mag ich keine Pferde ...da hab ich Angst vor.....

      Bin gespannt auf Eure Einschätzungen !!!!
      #danke und LG Theresa

      • Das ist ja mal ne lustige Umfrage #freu

        Bei mir und meinem Mann treffen die typischen Sachen nicht zu.

        Mein Mann hat null Interesse an Fußball, Formel 1, Auto´s, trinkt keinen Alkohol und mag Blumen.

        Ich interessiere mich für Auto´s - zumindest schau ich den ganzen schönen Audi´s hinterher und dem Porsche Chyenne#hicks
        Mich interessieren die Formel 1 Ergenbisse ,unsere Finanzen regel ich und ich finde Blumen doof.

        Mein Mann und ich haben ungefähr gleich viele Paare Schuhe und auf Handtaschen steh ich auch nicht #gruebel

        Regale aufbauen und so handwerkliche Sachen macht dafür nur mein Mann.

        LG Ostalblady

        Hallöchen ;-)

        Das ist ja man ne Lustige Aktion #freu

        Was mir eben so ganz spontan bei Männern einfällt,
        ist der typische Spruch:
        "Jaaaa Schatz,gleich ..... "
        Stunden später wurde der Müll doch noch nicht rausgebracht und der Kerl sitzt noch immer vorm PC/PS2... :-)

        Aber das sehe ich mit einem Schmunzeln ;-)

        1. Ich liebe es ab und an mal shoppen zu gehen.
        Bin seit meiner jüngsten Tochter leider auch dem Rosa-Wahn verfallen,die Finanzen leite ich doch mehr als mein Mann.
        Ich finde immer was an mir zu meckern
        und bin nie zufrieden mit mir.

        2. Auch ich liebe Schuhe,typisch Frau oder !?
        Ich kaufe sie gern,trage aber doch nur die Hälfte.
        Ich denke eher an Geburtstage,Jahrestag,u.a.
        Ich liebe Dekoration und nähe/häckle/bastel sie auch selbst,
        wenn ich die Möglickeit habe.
        Wenn wir uns Abends nach einer Auseinandersetzung/Meinungsverschiedenheit nicht ausgesprochen habe,kann ich nicht schlafen
        und nerve meinen Mann so lange
        bis es geklärt ist.
        Wenn ich ein schlechtes Gefühl im Bauch habe,
        liege ich meistens richtig damit.
        Ich weiß nie wirklich was ich anziehen soll,
        obwohl ich genug Klamotten habe.
        Wenn wir mal weg sind und meine Freundin ist mit,
        dann gehen wir meistens gemeinsam zur Toilette.


        3. Ich kann Möbel auch alleine aufbauen.
        Tapezieren ist auch kein Thema.
        Technisch gesehen geht es bei mir so.
        Ich kann schon mal ein Kabel flicken,wenns durch ist.
        Liebe es am PC zu zocken (auch Ballerspiele).
        Hasse das Einkaufen in einer großen Menschenmenge.
        Bin eigentlich recht sparsam
        und koste meinem Mann nicht so viel Geld ;-)
        Liebe Autofahren,kritisiere aber meinen Mann oft dabei,
        als Beifahrerin.
        Ich hasse Frauen/Männer die schludern.
        Ich bin lieber ehrlich und direkt,
        was manchmal sehr verletzend sein kann.

        Was Vorurteil gegenüber Männer angeht,
        habe ich oft bemerkt das sie die Frauen oftmals unterschätzen,ihnen nicht so viel zu trauen
        oder denken das sie schlauer wären,
        wenns um Heimlichkeiten,z.B. geht.
        Dabei wissen wir manchmal mehr als Wir zu geben
        oder sagen. ;-)

        Sorry,ist etwas lang geworden.

        Lieben Gruß,
        Nine #sonne

        Hallo,

        1. Ich mache mir zu sehr einen Kopf über die Probleme anderer.

        2. Bin durch meine Kinder "weiblicher und mütterlicher" geworden, diese Pauschalisierung stimmt also.

        3. Ich hasse Friseurbesuche (nein, eine Vogelscheuche bin ich nicht.;-)), kann mit Technik umgehen, kann rückwärts einparken, auch mit großen Autos, ich habe den Durchblick bei Finanzen, Steuern und Versicherungen (haben wir beide), ich geh allein einkaufen und auf Toilette (Mann, bin ich mutig), Shoppingbummel mit Freundin oder Wellnesswochenenden in Kosmetiktempeln wären für mich eine Strafe, keine Erholung (ich schminke mich durchaus, bin auch gepflegt). Ich mag keine Arztromane, Krankenhausserien und Schnulzenfilme. Ich gehe angeln. Formel 1 interessiert mich mehr als irgendwelche Superstarsuchen.
        So, das war erst mal genug, aber nicht alles (vor allem bei Punkt 3). Hm, sollte ich ein Mann werden? Nee, das muss dann auch nicht sein.

        LG, Heike

      • Hallo Theresa.

        1.) Ich denke zuviel! ;-)

        2.) Keine Ahnung, ob ich Regale zusammenbauen kann, musste ich bisher noch nicht.
        Finanziell habe ich mindestens genauso viel Uebersicht wie mein Mann und bei meinem 1. Auto musste ich aller 2 Tage die Batterie wechseln.

        3.) Ich mag kein rosa und keine Pferde und ich hasse Schuhe kaufen!!! :-[
        Das waere vielleicht was anderes, wenn ich nicht Groesse 42 haette....

        LG, nebelung

Top Diskussionen anzeigen