Die deutsche Telekom.....................

    • (1) 14.03.14 - 09:26

      Wer von euch ist auch Telekom-Kunde (Festnetz/Internet) und hat das auch schon mal festgestellt:

      Bei uns buchen die jeden Monat zu einem anderen Zeitpunkt ab. Fiel mir gerade mal wieder beim wöchentlichen Konto-Check auf. Mal ist es um den 5. rum, dann am 15., einen Monat später am 25. usw. - was soll das? Ich meine, solange es bei einmal pro Monat bleibt, wäre es ja egal, nervig finde ich es trotzdem.

      LG
      Merline

      • Huhu,

        keine Ahnung wie das kommt, hast du dort mal nachgefragt.

        Habe gerade extra mal nachgeschaut, unsere Abbuchung findet immer um den 2. rum statt, wenn der 2. ein Sonntag ist, dann am 3. .

        lg

        Andrea

        • nee, hab ich nicht, das wäre dann der nächste Schritt - und jetzt immer diese ellenlange Texte in der Online-Umsatzanzeige, mit diesem ganzen IBAN und BIC-Gedöns - da sucht man erst mal in 10 Zeilen, von wem da überhaupt was abgebucht wurde #augen (im dem ganzen "Text-Paket" der Telekomabbuchung steht sogar was von "Gläubiger-ID"????? was solln das sein??)

          • (4) 14.03.14 - 14:13

            Was sollen die ganzen empörten ??? bei "Gläubiger-ID"? Die Telekom ist dIch hab ein Gläubiger, völlig logisch.
            Ich finde es immer ziemlich arm, wenn junge Menschen bei technischen Neuerungen so hysterisch-empört reagieren. Wenn man etwas zu sepa nicht weiß, googlet man und gut. Kein Grund, sich zu empören.

    Hallo,

    Ich bin dort nur Mobilfunk-Kunde, finde das wie von dir beschrieben aber merkwürdig.

    Im online kundencenter sind doch buchungstermine aufgeführt.
    Es wird immer 10 Tage nach rechnungsstellung gebucht, egal ob bei Festnetz oder Handy.
    Trotzdem bleibt es immer bei einer Differenz von 1-3 Tagen, ich würde dort auch mal nachfragen wie das kommt.

    LG

    Nein, das ist bei uns nicht so. Wir bekommen um dem 13. eines Monats die Rechnung online und etwa eine Woche später wird abgebucht........ jeden Monat gleich.

    • wir bekommen gar keine Rechung mehr, weder online noch Post.............................. #kratz es wird aber immer der gleiche Betrag abgebucht +/- 1 bis 2 € (warum auch immer das schwankt, wo wir doch ne Flatrate haben............)

      Mobilfunk-Abbuchung immer zum gleichen Termin, ca. 25. eines Monats

      • Das kann ab und zu mal schwanken, wenn Du vielleicht mal eine 0180-er Nummer anrufst, die die Flat nicht beinhaltet...... diese 1-2 Euro Schwankungen haben wir deswegen auch.

        Aber gar keine Rechnung finde ich etwas seltsam. Vielleicht landet die im Spam Ordner?

        Per Post kostet auch extra und muss angemeldet werden.
        Ansonsten wird sie im online Account hinterlegt für den du dich allerdings erst registrieren musst.
        Richte dir zusätzlich einen einzelverbindungsnschweis ein dann kannst du doch sehen wofür die 1-2€ immer drauf gehen.
        Und dort siehst du dann auch wann abgebucht wird.
        Du kannst dir auch die Rechnung per Mail zusenden lassen.

Bei unserem Festnetz- und Mobilanchluss schwankt das auch.

Festnetz wird immer zwischen dem 5. und dem 15 abgebucht.
Mobil ist sehr konstant immer so vom 10. bis12..

Hier !!! Bei mir ist es das gleiche (Mobilfunk). Jeden Monat ist das Buchungsdatum anders, teilweise wird gar nicht abgebucht, dafür im nächsten Monat zweimal.

Ich hab´ mich auch schon oft gefragt wie das sein kann, sollte doch bei so einem großen Unternehmen eigentlich relativ einfach automatisiert möglich sein. Zumal bei mir der Betrag immer gleich hoch ist (Flat) #kratz

Nervig finde ich es jetzt nicht...es gibt definitiv Schlimmeres, oder?

Liebe Grüße

Tatjana

Top Diskussionen anzeigen