Gewichtsgrenze in Stockbetten (Jugendherberge)

    • (1) 16.03.14 - 20:29

      Hallo Ihr Lieben,

      hab da eine etwas peinliche Frage #gruebel

      Und zwar gehen wir mit Junior für drei Tage in eine Jugendherberge (das erste Mal).

      In dem Zimmer hat es zwei Stockbetten. Männe meinte schon, er schläft unten... Jetzt hab ich die Befürchtung das Junior (gerade drei geworden), auch nur unten schlafen wird und somit ich oben schlafen müsste.

      Gibts denn da eine Gewichtsgrenze für die oberen Betten? Hab da schon etwas Panik -.-

      Vielleicht weis das ja jemand :)

      LG
      Steffi

      • Hi,
        ich nahm die Matratze meist runter und leg sie auf den Boden. Ich hab sonst keine ruhige Minute.
        Viele Grüße
        die L.

        Lass' mich mal rechnen....also, ich wiege 68 Kilo, letztes Jahr im Mai wogen mein Sohn, meine Tochter und der Kleine zusammen ca. 50 Kilo, das macht schon mal rund 120 Kilo. Dazu kommt, dass wir Kitzelmonster gespielt und ordentlich getobt haben, also war die punktuelle Belastung mitunter durchaus höher...also da sollte was gehen.
        Allerdings sind die Betten immer verdammt kurz, ich kann da mit über 1,90 m nur mit angewinkelten Beinen schlafen #heul

        Aber das einfachste ist doch, du rufst dort an und fragst, oder?

      Das überrascht mich auch ein bisschen. Ich habe mir dich immer wie Johnny Galecki vorgestellt. Halt... kleiner, lol.

Top Diskussionen anzeigen