Umfrage - auf Mobiltelefon erreicht

    • (1) 31.03.14 - 19:21

      Hallo,

      heute hatte ich eine Umfrage zum Thema Handy/ Netz/ Anbieter.
      Er hatte mich auf dem Handy angerufen.

      Der nette Herr sagte, dass es anonym ist und zu Forschungszwecken gedacht sei.

      Nun meine Frage: WIE kommt der Herr an meine MEINE Handynummer????????

      LG

      • Zufallsgenerator ... die probieren alle möglichen Nummern aus. Tippe ich mal.

        GLG
        Miss Mary

        Die Nummern werden von Computern generiert per Zufall. Umfragen zu Marktforschungszwecken arbeiten so. Einfach auflegen, wenn es stört.

        Alle anderen Anbeiter wie SKL etc haben Deine Telefonnummer gekauft, z.B. wenn Du an Gewinnspielen teilnimmst im autohaus wird ein Auto verlost. Kärtchen ausfüllen, Telefonnummer drauf, das Kleingedruckte nicht gelesen und schon ist Deine Nummer im Telefonnummernpool. Die Adressen werden dann verkauft. Je nachdem wo die Adressen herkommen, kosten die unterschiedlich viel, weil verschiedene Klientel dahinter steckt.
        Also keine Gewinnspielkarten ausfüllen.

        Sollte es zunehmen, setz Dich auf die Robinsonliste.

        • Ich fülle die Kärtchen mit Vorliebe mit falschen erfundenen Angaben aus :-) In der Zeit wo die Abzocker die Nr. wählen erreichen sie woanders kein argloses Großmütterchen und bringen sie um deren schmale Rente.

        • Leider hilft da auch die Robinson-Liste nicht, da die die Daten nicht abgleichen. Aber immerhin kann man mit Verweis auf die Robinson-Liste das Gespräch abkürzen…

          <<< setz Dich auf die Robinsonliste.>>>

          Diese Liste ist in meinen Augen.... gelinde gesagt... ein schlechter Witz, da dort die diversen Anbieter nur Kontaktdaten zum Abgleich herunterladen können.....bzw. KÖNNTEN...was aber nur von sehr wenigen Firmen überhaupt genutzt wird, die offensiv Kunden anrufen....zu welchem Zweck auch immer.

          Davon ausgehend, dass von den nervigsten Anrufen es sich wohl bei den wenigsten um wirklich seriöse Anbieter handelt, nützt ein Eintrag in besagter Liste ...... so gut wie rein gar nichts !!!

          Was die Liste aber auf jeden Fall ist: eine weitere potentielle Datensammelquelle die nicht überwacht wird.

Top Diskussionen anzeigen