Erlaubt? Verboten? Parkplatz wegschnappen Seite: 2

            • (26) 21.04.14 - 00:36

              Selbstverständlich heißt "unmittelbar erreicht" nicht, dass du bereitsin der Lücke stehen musst.

              Aber heißt unmittebar erreicht, dass noch eine Fahrspur dazwischen sein darf?

              Wa ist also mit Pkw die sich auf der Gegenspur befinden? Sind die nicht näher zur Parklücke, da keine Fahrspur dazwischen?

              Der Pkw hinter dir hat sicher auch kein Vorrang vor dir. Was ist aber mit einem Pkw neben dir?

              Wenn der hintere Pkw überholt befindet er sich auf der Gegenspur und dann näher zur Parklücke als Du je warst.

              Ich sage nicht, dass er dann das Vorrecht hatte. Ich weise dich auf das Problem hin was heißt "unmittelbar erreicht"?

              Und da kann man zumindest jurisrisch argumentieren, dass dies der andere war, als er links von dir stand/fuhr.

Top Diskussionen anzeigen