Kennt hier jemand Melaleuca?

    • (1) 03.05.14 - 13:01

      Hallo,

      eine Bekannte schwärmt von diesen Sachen und will mich dazu bringen, sie auszuprobieren (logisch, sie will ja auch daran verdienen ;-) ).

      Was mir allerdings etwas Bauchweh bereitet, ist, dass man zuerst schon mal 25 Euro + 5 Euro (für Kataloge) bezahlen muss.

      Ich hör immer nur, ist alles soo toll, ohne Chemie usw..

      Wer kennt die Produkte und kann mir darüber erzählen?

      LG Claudia

      • Ich kenne das nicht ABER wenn ich im Vorfeld schon Geld investieren muss um es überhaupt ausprobieren zu können wäre für mich die Sache schon erledigt. Denn wenn das Zeug so gut ist wie sie behaupten verkauft sich das Zeug auf Vorführungen von ganz allein.

        Hallo,

        für einen Katalog bezahlen?

        Dann wäre die Sache für mich schon im Vorfeld erledigt.

        Ich möchte mich ja vorab kostenfrei über die Dinge informieren und nicht abgezockt werden.

        GLG

        Huhu,

        Habs jetzt nur mal überflogen, hört sich für mich aber schlicht nach einem, für die Firma, geschickten Marketing an...nicht mehr und nicht weniger, ich denke gleichwertige Produkte wirst du, ganz ohne irgendwelche kostspieligen Bindungen, in jedem gut sortierten Drogeriemarkt erhalten.

        Lg

        Andrea

      • Melaleuca ist hier in Amerika sehr weit verbreitet bzw. es schwoeren sehr sehr viele Leute darauf. Es ist war, du musst im Vorfeld eine Art Mitgliedschaft erwerben, um dann die Produkte kaufen zu koennen.

        Die Teebaumoel produkte sollen sehr sehr gut sein.

        Mich hat aber das System abgeschreckt... deshalb habe ich nie selbst etwas ausprobiert.

        Der Vertrieb funktioniert aehnlich wie bei Tupper. Man kann sich aktiv als Kunde beteiligen und Freunde werben, verdient daran wohl auch sehr gut. Das funktioniert hier in den USA sehr gut, ich denke aber in Deutschland nicht :D

        Mehr kann ich dir nicht sagen, sorry.

        Viele Gruesse
        Christiane

        Hallo,

        ich kenne es nicht, würde aber auch nichts im Vorfeld bezahlen bzw abschließen. Es gibt viele tolle Produkte ohne Chemie (Prowin, jemako, waschbär etc.), von denen man sich vorab überzeugen kann.

        Grüße

      • hallo !

        teebaumöl bekommst du für schmales geld in jeder apotheke !

        oder um was geht es da ?

        lg

        Hallo zusammen,

        da habt ihr ja alle den gleichen Gedanken wie ich!

        ja, es sind ganz viele Produkte mit Teebaumöl dabei, es gibt auch Nahrungsergänzungsmittel - passenderweise zu Globulis zum Abnehmen ...
        Wobei ich denke, wenn ich mit LowCarb abnehme (und genau das machen die da, nur halt mit Unterstützung der Pillen dazu), geht das auch ohne Nahrungsergänzung. Und 4 kg auf 2 Wochen kann ja gar nicht gesund sein!

        Ich denke, ich werde das bleiben lassen.

        Danke auch an janie79 für die Sicht aus Amerika!

        LG Claudia

Top Diskussionen anzeigen