Welche Dialekte mögt ihr, welche gefallen euch weniger

    • (1) 21.08.14 - 19:39

      Hi,

      aufgrund des unten stehenden Threads: welche Dialekte hört ihr gerne, welche mögt ihr weniger (dass das natürlich eine total subjektive Einschätzung und keine Wertung ist, sollte klar sein).

      Ich höre sehr gern hamburgerisch, berlinerisch und bayrisch.

      Absolut furchtbar finde ich schwäbisch (*duck*, mein Schwiegervater und mein Schwager sind Schwaben, mein Mann somit ein halber, aber er sprichts nicht#hicks#schwitz) und fränkisch (spreche ich leider selbst#heul, wenn auch nicht so schlimm wie unser Loddar#schwitz). Sächsisch...kommt drauf an, wie ausgeprägt es ist.

      VG
      Gael

      Ja: Urberliner Dialekt, Saarland, Hamburg

      Neeeee: Sachsen Anhalt ( da komm ich selber her, dreckiges Deutsch, bah), Schwäbisch, Sachsen ....mmh da bin ich zwiegespalten.

    Ich mag gar keine Dialekte#schein und am allerschlimmsten find ich bayrisch#zitter

    Ich mag kein Hessisch und ganz schlimm finde ich den Berliner Dialekt.

    Gerne höre ich Sächsisch #schein- aber wenn, dann richtig...

    Ganz ehrlich mir kräuselts meine Ar...-haare beim Frankendialekt. Nichts gegen die Menschen, grins aber den Dialekt mag ich nicht gerade.

    Bayrisch und die Allgäuer liebe ich dafür um so mehr.

    Ela

    • Hi Ela,

      oh ja, schon das "d", "k" und "p". Kannst du dir vorstellen, dass wir bei den Namenfindung unserer Kinder darauf geachtet habe, nur nichts zu nehmen, was ein Franke nicht aussprechen kann#klatsch.

      Z. B. Angela (der Name gefällt mir), im Fränkischen wird der aber Angeeeeehlaah ausgesprochen. Zwei Nachbarinnen hatten Töchter, beide hießen "Angeeehlaah". Jungenname.... Peter. Auf fränkisch Beeder. Tja, unser lieb Loddar. Mir hätte Rebeca gefallen. Nö, ging nicht, da fränkisch "Rebegga" usw. usf.

      Gottseidank, bei meinen zwei Kindern hört man das Fränkische wirklich nur ganz leicht#schwitz, z. B. "das will ich nädd (nicht)", konnte ich mir leider nie abgewöhnen, wobei meine Große eher "nicht", die Kleine "nädd" sagt...

      #winke

Hallo

Eigentlich mag ich fast alle Dialekte.
Ausnahme: sächsisch und fränkisch auch nicht so wirklich.
Sächsisch finde ich absolut unsexy und spießig, keine Ahnung warum das so ist.

L.G.

Top Diskussionen anzeigen