Einfach mal kurz lesen Kommentare erwünscht!

    • (1) 10.09.14 - 17:42

      Also die Situation ist folgende:

      Ein Typ so in dem Alter von meinem Freund (31) und mir (29), ist verheiratet.
      Wir kennen uns von früher, waren nie Freunde.
      Seine Frau kenne ich, weil wir damals (schon lange her) zusammen Tauchen und beim DLRG waren. Das machen wir schon lange nicht mehr.

      Er hat ein Kind mit ihr und ist mit ihr verheiratet.
      (glücklich wie er sagt, es ist auch alles gut)

      Was ich dabei nicht verstehe ist, das er auf mich steht!
      Er sagte zu mir er liebt seine Frau, möchte aber doch etwas Abwechslung!
      (Affaire) So würde ich das nennen.
      Seine Frau darf davon nicht´s wissen, das er heimlich sowas machen möchte. (mit mir)

      Was ich allerdings nicht möchte.
      Bevor er mir das gesagt habe, hatte ich mich einmal mit ihm getroffen. Wir haben uns unterhalten und was zusammen getrunken (bei ihm und seiner Frau in der Wohnung/ohne seine Frau, die war bei der Arbeit).
      (ja böse böse)
      Das fand ich nicht so schlimm... haben uns dann auch ein zweites Mal getroffen, da wusste ich das er dann eine Affaire mit mir haben möchte!

      Oh Gott... nein das wollte und will ich nicht...
      Mein Freund kennt ihn von früher und kann ihn nicht ab, weil er echt komisch drauf ist!
      Die beiden kennen sich länger. Der Typ ist so ganz nett als Mann gar nicht mein Typ.

      Jetzt frage ich mich:

      1. Wieso will er gerade mich als Affaire???
      2. Er sagt, das er ist glücklich mit seiner Frau, wieso will er denn sowas???

      Wir hatten nach dem wir uns da getroffen haben keinen Kontakt mehr!
      Dann hat er mit seiner Frau ein Kind bekommen und es war Funkstille.
      Beim Einkaufen grüßt er mich nie, wenn wir uns mal treffen, glaube er glotzt mich heimlich an/nach...

      Auf einmal schreibt er mich an, ob wir uns wider treffen wollen!?

      Ich will keine Affaire oder sonst ein Techtelmechtel, eine Beziehung außer mit meinem Freund. *sind noch nicht verheiratet*

      Meint ihr ich solle seiner Frau das mal stecken?
      Wir haben zwar keinen Kontakt aber wenn ich sie zufällig mal beim Einkaufen treffe...
      Sie wohnen in einem Nachbarort von mir.
      Ich bin ja eigentlich echt böse, was das angeht (seiner Frau sagen)

      Wie gesagt ich war echt verwundert, das er mich jetzt anschreibt. Das er sich mit mir treffen möchte!
      Ich stehe ja nicht auf ihn und ein hüpscher ist er auch echt nicht.
      Ich kenne auch seine Mutter, die treffen mein Freund und ich manchmal beim Einkaufen...

      Letzte Woche haben wir sie gesehen. Sie ist echt nett und ist stolz eine Oma zu sein. Das die Mutter von ihm, seine Frau glaub ich nicht so mag, habe ich schon herausgefunden! Manchmal spricht sie anders, als wenn sie uns fragt, wie es uns geht etc.!
      Ich hätte mich auch nicht für ihn als festen Freund entschieden, wenn ich solo wäre.

      Jetzt bin ich mal auf eure Meinung gespannt.
      Haut in die Tasten und Entschuldigung das es etwas längerer Text ist. #bla

      Liebe Grüße Kathy

      • Hallo,

        ich vermute, dass er aus irgednwelchen Gründen meint, dass er da bei Dir ein leichtes Spiel oder Erfolg haben will.

        Es muss ja noch nicht einmal so sein, dass Du wirklich sein Typ bist. Für Sex ist das ja nicht ganz so erforderlich, er will ja nicht sein Leben oder seine komplette Freizeit mit Dir verbringen.

        Ich würde seiner Frau nichts sagen. Ich würde ihm sagen, dass eine Affäre nicht in Frage kommt und gut ist.

        LG
        klaxx

        • ja das habe ich ihm gesagt...
          dann kommt er wider nach ein Paar Jahren an...!#
          er weis das ich nicht´s von ihm will,,,
          trotzdem macht er sowas... hmmm...

          ich denke ich werde ihm dann wider sagen das ich nicht´s von ihm will und ende dann.
          werde ja auch sehen wir er darauf reagiert

          danke für eure Meinungen

      1. Wieso will er gerade mich als Affaire???

      vielleicht, weil ihm die Gelegenheit grad günstig erscheint.

      2. Er sagt, das er ist glücklich mit seiner Frau, wieso will er denn sowas???

      Weil manche Menschen halt so ticken. Ich kenne da auch jemand, mit dem ich vor zig Jahren mal was hatte. Ich wußte damals erstmal nichts von seiner Freundin und ich selber wollte auch nichts ernsthaftes. Hab dann aber mitbekommen, dass er eine Freundin hat.
      Er hat im Laufe der letzten 20 Jahre alle paar Jahre, wenn wir uns mal zufällig getroffen haben, (oder er stand auch schonmal bei mir zu Hause an der Tür) nochmal angefragt, ob ich nicht nochmal Lust hätte. Die Freundin von damals ist inzwischen seine Frau, sie haben ein Kind und da ist er erzählt dann auch ganz stolz davon, aber trotzdem sucht er scheinbar immernoch den Kick woanders. Ich hab mich nie wieder drauf eingelassen, bin aber ziemlich überzeugt, dass er irgendwo sicher eine gefunden hat, bei der er sich austoben kann.

      Hallo.

      Vielleicht solltest Du auch mal Dir gucken, was Du für Signale sendest ...

      ... und ansonsten finde ich die ganze Story extrem white-trashig.

      LG

      • ich sende gar nicht´s sehen uns nie...
        also seid dem wir uns einmal getroffen haben und dann einmal beim Einkaufen

        (ist jetzt 1-2Jahre Jahr her, das wir uns bein einkaufen gesehen haben)
        das andere ist noch länger her...

        wieso schreibst du (hedda.gabler) dann unter meinen Beitrag sowas?
        das was ich geschrieben habe ist wahr und ehrlich von meiner Seite aus.

        Wenn ich dazu eure Meinung nicht haben würde, hätte ich es nicht geschrieben.
        wenn ich hier etwas Schreibe, ob unter eure Kommentare oder selber was Poste, meine ich das ernst und ehrlich. Bin kein Scharlatan oder Tusse...
        ganz im Gegenteil!

        Wenn es dir nicht gefällt dann lass es einfach mit lesen und kommentieren ganz einfach...

    Ich würde dem Herrn mal nett und freundlich klar machen das er unterste Schublade ist wenn er sowas nötig hat.

    Ela

    • Danke alpenbaby711

      das du mich wenigstens verstehst und nicht fertig machst, wie die anderen!
      #liebdrueck

      • Hi du!
        Für mich gibt's auch keinen Grund dich blöd anzumachen. Wofür auch. Du hast ja nur einfach wissen wollen wie du damit am besten umgehst. Aber gewöhn dich dran bei Urbia kann sein das sich immer mal alle auf dich stürzen. Hab ich auch schon erlebt und bin hier auch schon angeeckt. Aber andere Geschichte. Ich würde dem Herrn einfach nur deutlich machen das bei dir nichts geht. Weil du schreibst angeblich führt er mit seiner Freundin ne glückliche Beziehung, wenn das so wäre würde er kein Abenteuer suchen das ist für mich Fakt. Ist sie denn sehr naiv das sie seine Avancen nicht merkt die er außerehelich pflegt?

        Ela#winke

..... und jede 2. Frau, die das hier liest, schaut jetzt erst einmal, woher Du kommst :-p

Mir wurde sowas vor meiner jetzigen Beziehung bzw Ehe auch angeboten, der Typ wollte auch Abwechslung, war seit 7 Jahren mit der Liebe seines Lebens zusammen, aber brauchte etwas Schwung in seinem Leben.
Für uns hätte das bedeutet: Ein Leben in ewiger Geheimhaltung. Das hätte ich mit meinem Gewissen nicht vereinbaren können und auch nicht ertragen.

Seiner Freundin habe ich es nie gesagt. Aber den Kontakt komplett abgebrochen.

Mir scheint, Du fühlst Dich total geschmeichelt, dein absolutes NEIN nehme ich Dir so nicht ab ..... er hat eine Partnerin und Du hast einen Partner.

Zerstöre die Beziehung nicht, sondern breche den Kontakt ab!

Es gibt da so ein Sprichwort: Gelegenheit macht .... und so weiter ...... vielleicht sieht er in Dir einfache Beute und will diese "Gelegenheit" nutzen,.....

Wenn der Typ dich nicht interessiert und du keine Affäre willst, warum beschäftigt dich das dann so sehr und veranlasst dich zu so einem langen Beitrag?
Ist doch vollkommen egal, warum er eine Affäre mit dir will. Entweder findet er dich toll oder er findet keine andere oder er meint, du seist leicht zu haben...

Kann es sein, dass du dich geschmeichelt von seinen Avancen fühlst?

Hallo!

Naja, was soll man dazu groß sagen? Er will Dich in die Kiste kriegen, Du willst das nicht - Ende der Geschichte. #gruebel

Warum er nun gerade Dich will? Keine Ahnung, ich kenne weder Dich noch diesen Mann. Aber da kommen ja nun die verschiedensten Gründe in Betracht. Er findet Dich heiß oder die Gelegenheit scheint günstig oder beides oder er verfolgt einen ganz seltsamen irren Plan gepaart mit Kontroll- und Machtphantasien - das kann Dir hier aber keiner sagen.
Ist m Grunde auch gleichgültig, denn Du willst ja nicht.

Zu Frage 2: Gott, ja, warum wollen die Menschen Affären? Abwechslung? Marktwert checken? Bestätigung suchen?

Ich würde den Kontakt arg einschränken und nicht auf seine Annäherungsversuche eingehen. Sag es ihm EIN MAL, dass da nichts laufen wird und ignoriere ihn ab dann.
Die Frau lass aus dem Spiel. Man muss keinen Unfrieden stiften, ohne dass etwas passiert ist. Wie die beiden ihre Beziehung gestalten, geht Dich nix an.

Viele Grüße!

Top Diskussionen anzeigen