Hat hier jemand einen Toyota Yaris Hybrid?

    • (1) 11.09.14 - 07:54

      Hallo!

      Ich habe seit letztem Freitag so einen Yaris Hybrid. Leider haben wir versäumt, bei der Probefahrt auf die Autobahn zu fahren (da war zu der Zeit dicker Stau - Frankfurt #augen) und dementsprechend bin ich extrem enttäuscht, weil der ja mal gar nicht in die Gänge kommt beim Beschleunigen. In der Stadt ist er flott, aber sobald man auf die Landstraße/Autobahn fährt kommt es mir vor als hätte er nur 50 statt 100 PS (wo sind die bitte?).
      Ok ich bin (noch) verwöhnt, hatte vorher um einiges mehr an PS #schein

      Auch der Benzinverbrauch ist meiner Meinung nach sehr hoch, ich habe nach nichtmal 400 km schon den halben Tank verfahren (Stadtverkehr) #schock

      Kann mir jemand sagen, ob das normal ist oder ob da irgendwas nicht stimmen kann?
      Bin im Moment echt unglücklich und hätte gern mein altes Auto wieder #schmoll

      LG
      sonntagskind

      • Hallo,

        ich selbst habe nicht das Auto aber Bekannte von uns und die sind echt zufrieden. Die streiten sich sogar immer darum, wer das Auto fahren darf :-)

        Und nach meiner laienhaften Meinung sind 400km für den halben Tank doch in Ordnung. Das würde ja bedeuten, dass Du mit einem Tank 800km fahren kannst - im Stadtverkehr !!!! Diese Werte schafft ja manch ein Diesel nicht.

        Außerdem ist es doch so, dass der Wagen eigentlich auf der Autobahn das meiste verbrauchen müsste, weil sich doch die Akkus durch die Bremsenergie wieder aufladen.

        Kann es sein, dass Du früher einen Wagen mit Turbolader gefahren bist und Dich jetzt mit einem "normalen" Motor rumquälst ?

        Liebe Grüße
        Tiffy

        • Hallo!

          Im Grunde bin ich mit dem Auto ja zufrieden, aber ich bin auf der Autobahn einfach anderes gewöhnt #schein
          Mein vorletztes Auto war ein Mini Cooper S mit 174 PS und das letzte ein Corsa Diesel mit 125 PS (beide Turbolader!) - die gingen halt "wie sau", da ist die Umstellung einfach krass. Ich wusste auch, dass das eine enorme Umstellung wird, aber so? Hatte mir unter 100 PS etwas mehr vorgestellt ...

          Beide Autos hatten eine Tank-Reichweite von fast 800 km (bin schon immer sparsam gefahren, außer manchmal auf der Autobahn ;-)) und deshalb finde ich den Verbrauch vom Yaris einfach viel, ich dachte da kann ich jetzt mal sparen!

          LG
          sonntagskind

          • Tja... ich bin ja auch bekennende Diesel-Fahrerin, nicht weil ich eine solche Wegstrecke zurücklegen müsste, sondern einfach, weil ich keinen Nerv für Benziner habe. Ich hasse dieses rumgezuckelt und geschalte und dann passiert doch nix.

            Mein Mann hat sich im Frühjahr ein neues Auto gekauft. Er arbeitet zu 90% im Homeoffice und daher war unser gedanke nur ein super kleines Auto zu kaufen, da es ja doch nur vor der Türe steht. Wir waren dann wirklich bei jeder Marke alle kleinen Autos probegefahren und ich war dann schon soweit zu sagen, wir kaufen gar kein Auto, weil ich einfach kein Bock auf 50 PS Benziner hatte.

            Nun gut am Ende wurde es dann der Peugeot 208 GTI mit 200PS, der hat mich zwar auch nicht zu 100% überzeugt. Aber er ist klein und es passiert was, wenn man aufs Pedal tritt. :-)

            • >> ...und ich war dann schon soweit zu sagen, wir kaufen gar kein Auto, weil ich einfach kein Bock auf 50 PS Benziner hatte.

              Nun gut am Ende wurde es dann der Peugeot 208 GTI mit 200PS, der hat mich zwar auch nicht zu 100% überzeugt. Aber er ist klein und es passiert was, wenn man aufs Pedal tritt.<<

              Ich sehe, wir verstehen uns ;-)
              Naja, es war ein "Versuch", mal ein sparsames und dazu noch umweltbewusstes Auto zu fahren. Aber das ist wohl doch (noch) nicht meine Welt.
              Ich wollte auch unbedingt Automatik, finde das toll bei dem Dienstwagen meines Mannes und fahre daher meinen "Reiskocher" auch ganz gerne - zumindest im Ort.
              Auf der Autobahn muss ich mich eben erstmal damit abfinden, dass ich nicht mehr an den Audis klebenbleibe #schein

      Hallo

      Ich fahre einen Yaris Hybrid und bin total verliebt.#verliebt
      Allerdings fahre ich hauptsächlich in der Stadt und über Land. Da verbraucht der etwa 3,5 Liter.
      Wenn ich viel Autobahn fahren müsste, hätte ich mir wahrscheinlich ein anderes Auto gekauft, denn der kommt wirklich nicht aus den Puschen und beim Beschleunigen hört er sich immer sehr gequält an.

      Der Spritverbrauch ist doch o.K.------ in den Tank passen doch nur 36 Liter. Du hast also für 400 km--- 18 Liter verbraucht.
      Erstens verbraucht er Anfangs noch etwas mehr und zweitens liegt der Verbrauch ja auch an deiner Fahrweise.

      Eva

      • Ja wie gesagt, im Ort reicht er mir auch vollkommen. Ich fahre auch nicht sooo viel Autobahn, aber meine Eltern wohnen 20 km entfernt und da fahre ich dann Bundesstraße, auch zur Arbeit und von der Arbeit zur Schule fahre ich da ein Stückchen.

        Ich muss mich eben umstellen, mal sehen, vielleicht will ich ihn in ein paar Wochen ja nicht mehr hergeben, wobei mein kleines Rennfahrerherz ja schon blutet ... #schein

        Es passen nur 36 Liter in den Tank? Ich dachte 40 oder 50!
        Na dann ist das ja prima #freu

        • Ja, da muss man sich umstellen.

          Aber es ist doch ein tolles Gefühl, wenn das Auto auf Batterie schaltet und man durch die ganze Stadt ohne einen Tropfen Benzin fährt.

          Bei Bleifuss kann man nun mal nicht sparen.

          • Ja das stimmt schon. Wobei ich mir das ja anders vorgestellt hatte:
            ich dachte, der Benzinmotor springt nur bei Beschleunigung an und wenn die Batterie des Elektromotors leer ist. Auch muss man extrem feinfühlig mit dem Gaspedal sein, damit der Elektromotor überhaupt anspringt und das tut er bei mir irgendwie zu selten - finde ich irgendwie schade. Vielleicht muss ich einfach noch mehr üben ;-)

        Hä? ich verstehe nicht so ganz, warum ihr von Litern sprecht, die da reingehen... Ich dachte, dass ist ein Elektroauto und braucht gar kein Benzin. Oder ist das sozusagen der Nottank?

Top Diskussionen anzeigen