Bußgeld falsches Aktenzeichen

    • (1) 11.11.14 - 15:38

      Hallo,

      ich bin mit dem Auto meines Freundes geblitzt worden und habe ein Bußgeldbescheid bekommen. Den habe ich auch prompt bezahlt. Das ist nun einige Zeit her und ich habe das Ticket gestern in das Altpapier entsorgt. Leider bekomme ich heute einen Brief von meiner Bank, dass die Zahlung wegen falschem Verwendungszwecks nicht zugeordnet werden kann. Ich soll das richtige Aktenzeichen nennen.

      Das habe ich nun leider nicht mehr, die Tonne ist heute abgeholt worden. Was nun?

      Kann ich das Aktenzeichen herausbekommen? Muss ich auf die Mahnung warten und bekomme ich das Geld wieder (15€).

      LG Sonja

      ""Das ist nun einige Zeit her und ich habe das Ticket gestern in das Altpapier entsorgt.""

      Sollte man lieber bis zur Verjährungsfrist aufbewahren.

      Alles andere (außer Werbemüll) übrigens auch.

Top Diskussionen anzeigen