Welche Spiele für PS 3?

    • (1) 20.11.14 - 08:45

      Hallo!

      Ich schreib mal nicht ins Weihnachtsforum, weil ich hoffe, dass es hier mehr lesen ;-).

      Wir werden zu Weihnachten die Playstation 3 kaufen und haben noch überhaupt keine Ahnung davon.

      Die Kinder sind 8 und 9 Jahre alt. Mädel und Bub. Welche Spiele sind denn toll, ohne Gewalt?

      Wäre super toll, wenn ihr mir da weiterhelfen könntet. Dankeschön!! LG

      • Hallo,

        Also ich find die Little-Big-Planet Reihe ganz gut und lustig. Sie ist sicher auch schon für Kinder in dem Alter geeignet. Da könntest du ja mal nachlesen, ob das was für euch wäre. Ich hab uns die ersten beiden Teile gebraucht bei Amazon gekauft und zusammen keine 12 Euro bezahlt. So wäre auch der Verlust nicht allzuhoch, falls es deinen Kindern dann doch nicht gefällt.

        Hallo,

        Darf ich fragen wieso ihr die Last-Gen Konsole kauft und nicht die Playstation 4?

        Ich gehe mal davon aus, dass ihr die Konsole ein paar Jahre behalten möchtet.

        LG
        margaery

        • (4) 20.11.14 - 15:51

          Wir haben zwar auch noch die alte PS3, aber ich habe schon von vielen gehört, die sich eine PS4 gekauft haben und dann wieder auf ihre PS3 umgestiegen sind. Genaue Gründe weiß ich leider nicht mehr.

          • (5) 20.11.14 - 19:34

            Hallo

            Sorry, aber das halte ich für ausgemachten Blödsinn. Der Nachbar der Tante des Onkels der Schwiegermutter... Entweder du hast Gründe und Belege, oder es sind halbgare Gerüchte.

            Punkt ist, die PS4 verkauft sich sehr gut und ist eine wirklich tolle Konsole. Die fortschrittlichste momentan und hat viel Potential.

            Keiner kauft sich die und verkauft sie wieder nur für die PS3, das ist ein solches Verlustgeschäft!

            Es kann sein, dass einige sicher auch noch die PS3 spielen, weil für die Next-Gen es noch nicht ganz so viele Titel gibt, wie erwünscht und die Titel, die sehnlichst erwartet wurden bzw. ein Titel hat mit Problemen zu kämpfen, namentlich "Assassin's Creed Unity". Wenn man aber bedenkt, dass "Far Cry 4" jetzt auch draußen ist, LGP 3 kommt und man Anfang nächsten Jahres tolle Titel erwarten kann, wäre es töricht aufgrund der derzeitigen Lage den Next-Gen den Rücken zu kehren.

            Zumal es bereits wahnsinnige Spielerlebnisse gibt.

            Also entweder ist das komisches Hörensagen, dass du ohne Zusammenhang nachplapperst oder deine vielen Bekannten sind schlichtweg dumm.

            Nächstes Mal bitte mit Gründen und Belegen, die Realität sagt nämlich was anderes aus.

            LG
            margaery

            • (6) 25.11.14 - 11:56

              Die genannten Spiele, kenne nur Vorgängerversionen für PS3, sind genau das richtige für Kinder im Alter von 8 und 9 Jahren.

              Meistens waren es die fehlenden Spiele, aber das war als die PS4 neu rauskam. Es waren Technik-Freaks, die alles neue haben müssen. Ich finde es nunmal nicht sol toll ein so teures (damals war sie ja noch um einiges teurer) Gerät auf den Markt zu werfen, aber die Spiele kommen erst langsam. Bei PS3 hat mit viel mehr Auswahl (noch), man bkeommt sie auch gut auf dem Gebrauchtmarkt. Es ist ja schon mal ein Utnerschied, ob ich ein Spiel für 80€ kaufe oder für 40€.

              Nur weil etwas neu ist, muss es ja nicht unbedingt besser für seine persönliche Zwecke sein. Wenn ich für Kinder eine Spielekonsole kaufe, dann sollte es preislich noch im Rahmen sein und für die Spiele, die diese Kinder spielen werden, wird die PS3 wohl vollkommen ausreichend sein.

        Hallo,
        die is natürlich günstiger und da wir keine Zocker sind (bis jetzt) und uns noch nicht so auskennen, denk ich die langt uns. Es haben ja derzeit ja auch immer noch viele das alte Modell und es gibt ja an Haufen Spiele dafür, und da sie günstiger ist, haben wir die genommen.

        Aber wie gesagt geht es mir um Spielempfehlungen, da ich mich noch gar nicht auskenn!

        LG

        • Hallo!

          Ja, weil ihr euch eben gar nicht auskennt, wollte ich es nur kurz in den Raum werfen. Du hast natürlich Recht, die PS3 ist ein bisschen günstiger und hat jetzt natürlich eine große Bibliothek an Videospielen, auf die ihr zugreifen könnt.

          Allerdings muss man sich bewusst sein, dass sie ausläuft... Wie lange der Support von Sony noch da sein wird, eher länger, aber bei der künftigen Spielentwicklung wenden sich die Anbieter natürlich eher der Xbox One und PS4 zu, weil sie aufgrund der fortschrittlichen Hardware ganz andere Entwicklungsmöglichkeiten haben.

          Die PS3 ist eine solide Spielkonsole, meine Schwester hat ihre ja auch noch, aber ich denke 2015 läuft es für sie ab. Und mein Hintergedanke ist halt, falls eure Kinder in Zukunft mit Freunden spielen wollen oder tauschen, dass sie dort möglicherweise veraltet sein werden. Denn die PS3 hat ein. Jahrzehnt hinter sich und die PS4 wird noch Jahre, wenn eure Kinder im Teenager-Alter sind, noch Spiele erhalten...

          Ich muss euch nicht überzeugen, ich wollte es einfach gesagt haben. Falls dein Mann Interesse an Spielen hat, würde ich sowieso zur PS4 raten.

          Zwecks den Spielen für die PS3:
          Little Big Planet (2) ist sehr beliebt, eventuell wären diverse Sportspiele (NAB2K12 o.a.) möglich. Ratchet and Clank, Rayman, diverse Legospiele, Singstar, Rockstar, "Kung Fu Panda", "Cloudy with a Chance of Meatballs", Disney Epic...

          Grundsätzlich empfehle ich dir folgende Vorgehensweise:
          Schaue dir mal die Spiele an, mit Beschreibungen. Suche vielleicht mit Google nach mehr Vorschlägen, mit den Stichworten "children" und "PS3".
          Dann schaue dir die Spiele auf YouTube an, am Besten zuerst der Trailer (wie beim Film) und wenn es dir zusagt, dasselbe mit dem Stichwort "walkthrough" oder "gameplay". Weil dann siehst du jemandem zu, wie er das Spiel durchspielst - es reicht ja, wenn du reinschaust, musst dir ja nicht das ganze Spiel ansehen - und kannst beurteilen, ob das für euch in Frage kommt.

          Gerade bei Kindern ist das imho eine der bestem Möglichkeiten, weil viele Eltern mit der reinen Beschreibung nichts anfangen können.

          Wenn ihr als Erwachsene nach Titeln sucht, dann ganz klar "Red Dead Redemption", "GTA V", die Assassin's Creed Reihe und "The Last of Us".

          Hoffe, das hilft weiter.

          LG
          margaery

      Vielleicht gibt es Leute, die ihre alte Konsole ein paar Jahre nutzen wollen ohne immer Up to date zu sein...sowas soll es geben, manchmal steck ich sogar noch die PS1 und PS2 an zum Spielen

      • Hallo

        Vielleicht zuerst kurz meine Beiträge lesen, ja?

        Sie sagte, sie kenne sich nicht aus, weshalb ich nachgefragt habe. Unter Umständen hätte man ja andere Option gehabt, als sie allerdings nochmals bestätigt hat, dass sie eine PS3 wollen, habe ich ihr ausführlich zu ihrer Frage geantwortet.

        Entgegen deiner Implikation habe ich also nichts gegen Last-Gen Konsolen, als jemand mit einem GBA Emulator auf dem iPad und einem funktionierenden SNES sowieso nicht. Trotzdem ist es ein Riesenunterschied, ob ich meine bisherigen Konsolen immer wieder mal benutze oder eine größere Anschaffung plane,

        PS1 und PS2 kriegt man auch für 20€ auf eBay, also selbst wenn man aus nostalgischen Gründen, die man bei einer bis anhin uninformierten TE ausschließen kann, eine alte Konsole kaufen will, ist das keine große finanzielle Belastung.

        Und deshalb war ich so höflich und habe gefragt... Anstatt wie du einfach mal ins Blaue zu raten.

        Mal abgesehen davon wurde die PS3 nunmehr 10 Jahre genutzt. Natürlich ist sie immer noch nutzbar mit grandiosen Spielen, aber die Zukunft wurde halt an die Next-Gen abgetreten. Schönreden hin oder her,

        LG
        margaery

        • Ja, ja, langer Rede, kurzer Sinn, Du kennst DIch aus und spielst jetzt die beleidigte Leberwurst, Du hast Recht, ich hatte Unrecht, passt#zitter

          • Hallo

            Wieso solche falsche Behauptungen? Dein erster Beitrag an mich war nicht höflich, weil ich die TE etwas gefragt habe.

            Wie gesagt, das nächste Mal lesen und deine Meinung anständig ausdrücken.

            margaery

            • Ich fand Deinen Beitrag auch nicht höflich, Du bist belehrend und kommst arrogant rüber egal, mit wie vielen Fremdwörtern Du Deinen Beitrag spickst.

              • Hallo

                Das ist aber deine Auffassung und kein Grund mich von der Seite anzugehen. Es wäre dann für dich ein Grund, wenn wir miteinander ein Problem hätten, ich mag mich aber nicht daran erinnern, dass ich dir je geschrieben habe. Ich habe dir zumindest nicht wehgetan, hier eine normale Frage gestellt und eine ausführlich beantwortet.

                Ich benutze auch nicht absichtlich Fremdwörter, ich schreibe hier, wie ich auch in meiner Muttersprache spreche, zumindest von der Wortwahl her.

                Weitere Anfeindung aufgrund mangelnder Sympathie deinerseits werde ich ignorieren.

                margaery

Minecraft
Little Big Planet1 und 2
Fifa
Sing Star(braucht man aber noch Equipment dazu)
Burnout Paradise(Rennspiel- erinnert mich immer ein bisßchen an GTA ohne Menschen und Gewalt, wenn man nur fahren will)

Top Diskussionen anzeigen