Paket nach Brasilien - Zollbestimmungen

    • (1) 07.12.14 - 21:35

      Hallo ihr lieben :)

      Ich möchte gerne einen Freund überraschen der in Brasilien lebt. Nun stöber ich gerade die Zollbestimmungen durch.
      Hauptsächlich wird nur Nasch und/oder Knabberkram drin sein. Milch/Sahne ist nicht erlaubt - heißt es auch das Schokolade nicht erlaubt ist? Ich hätte gerne eine ganze Liste mit dem was Ok ist, finde aber nichts genaues. Kennt sich da jemand mit aus?

      Auf wieder anderen Seiten steht das man überhaupt keine Nahrungsmittel einschicken darf. Alles leicht verwirrend.
      Kann mir jemand helfen? :)

      Grüße
      milkyw

      • (2) 07.12.14 - 21:55

        Ok ich habe etwas gefunden bei DHL allerdings gestaltet sich das als sehr schwierig da überhaupt etwas einzupacken^^ Also ich brauch jemand der Erfahrung damit hat :D

        Hallo,
        ich kenne mich auch nicht damit aus, aber vielleicht könnte Dir die Export-Abteilung der IHK weiterhelfen? Die stellen doch auch regelmäßig Exportpapiere aus und müssten dann auch wissen oder herausfinden können, was man nach Brasilien exportieren darf.
        Ich weiß allerdings nicht, ob man da als Privatperson Auskünfte bekommen kann, aber man kann ja mal freundlich nachfragen. Mehr als eine blöde Antwort kann man ja nicht bekommen....
        Viel Erfolg.
        LG,
        Martina75

        Hi,

        schau mal:

        "Zollerklärung Brasilien:
        Jeweils eine Zollinhaltserklärung muss bei dem Versand nach Brasilien hinzugefügt werden. Pakete benötigen hierfür das CN23-Formular. Für Päckchensendungen ist das Formblatt CN22 vorgesehen. Beide Zollinhaltserklärungen müssen auf Englisch, Spanisch oder Portugiesisch ausgefüllt werden. Bringen Sie die Formulare bitte gut sichtbar auf der Außenseite der Sendung an.
        Münzen, gültige Banknoten und Inhaberpapiere dürfen nicht nach Brasilien versandt werden. Sendungen, die brasilianische Geldscheine oder Münzen enthalten, werden an den Absender zurückgeschickt. Weiterhin verboten sind Tierprodukte wie Milch, Käse und Sahne. Das Versenden von E-Zigaretten und weiteren Rauchartikeln nach Brasilien ist untersagt. Eine umfangreiche Liste der verbotenen Gegenstände stellt Ihnen die brasilianische Zollbehörde gerne zur Verfügung. Diese kann unter +55/11 501 73 88-8 oder per E-Mail an aduanabrasil@aduanabrasil.com.br kontaktiert werden.
        Weitere Fragen beantwortet Ihnen auch gerne die brasilianische Botschaft in Berlin. Unter der Rufnummer 030/72 62-80 erreichen Sie einen Mitarbeiter der Behörde. Schriftliche Fragen werden unter brasil@brasemberlim.de entgegengenommen. Die deutsche Botschaft in Brasilien bietet einen Kundenservice unter der Telefonnummer +55/61 34 42 70-00 an. Über den elektronischen Weg erreichen Sie die Botschaft unter info@brasilia.diplo.de. (Stand: Dezember 2011)"

        Quelle: http://xpaket.de/brasilien/

        LG

      • Hallo milkyw!

        Wir haben schon einige Pakete von Lebkuchen Schmidt ins Ausland verschickt. Die machen das nach den geltenden Bedingungen und völlig unkompliziert.Habe gerade mal geschaut, die liefern auch nach Brasilien.

        Liebe Grüße!

Top Diskussionen anzeigen