Was meint Ihr dazu? Sofa bekommen und jetzt fehlt das Label :-(

    • (1) 04.01.15 - 16:11

      Hallo,

      wir hatten uns ein neues Sofa bestellt, jetzt fehlen, ja ich weiß manche würde es stören wenn sowas dran wäre, aber ich finde es gehört dazu #schmoll
      die Labels.

      Bei dem Sofa wird der Markenname, wie z.B. an bestimmten Jeans das rote Fähnchen, an den Seiten festgenäht, es fehlt #zitter

      Das ist wie wenn ich ein IPhone kaufe und der Apfel fehlt, oder ein M.Benz ohne Stern .

      Bitte keine Oberflächlichkeitsdiskussionen, aber wenn bei meinem Mann in der Firma Werkstatt geliefert wird, darf es gar nicht angenommen werden, es könnte ja ein Plagiat sein.

      Mich stört es total, dass ich nicht bekommen habe was ich bestellt wurde, was gibt es jetzt für Möglichkeiten? Wenn es nachträglich befestigt wird, muß alles aufgetrennt und neu vernäht werden, das ist dann auch eine Schwachstelle #aerger

      Mensch das regt mich so auf, was würdet ihr machen?#

      LG

      • Hallo,

        bist Du denn sicher, dass Du tatsächlich ein ORIGINAL bekommen hast?

        Ansosnten würde ich es reklamieren als Imitat.

        LG
        klaxx

        • Auf dem Lieferschein, steht schon der richtige Name, wir haben auch über 16 Wochen darauf warten müssen.

          Mein Mann sagte auch, wenn es jetzt irgendein ein Billigteil aus, was weiß ich woher ist #gruebel

          Das ist so ärgerlich, ein Kissen ist auch schon angerissen, da ist ein Loch drin, da passen 2 Finger durch, bekomm jetzt ein neues, allerdings wieder 8 Wochen Lieferzeit!

          LG

    (15) 04.01.15 - 20:36

    Hi,

    wenn ich sicher bin, das es kein Plagiat ist, wäre es mir wurscht.
    Ich kaufe mir ja kein Sofa/Auto...., damit andere erkennen können, was es für eine Marke ist;-), sondern weil es mir gefällt.

    Und wenn es Rolf Benz, etc. ist, können es möbelinteressierte Personen sofort erkennen, anderen ist es eh wurscht, ob mit oder ohne Label.

    Lisa

Top Diskussionen anzeigen