frage mietshaus hamburg und umgebung

    • (1) 14.01.15 - 10:34

      Hallo ihr Lieben,

      vielleicht kann mir hier jemand bissl weiter helfen.?
      habe letztes jahr geheiratet und suche nu mit meinen Mann und meinen 3 kleinen Kids nen Mietshaus in Hamburg und nähere umgebung von hamburg.

      Zur Zeit wohnen wir noch nicht zusammen ,da wir beide eine zu kleine wohnung haben.

      Nun habe ich schon bei immobilienscout sowie imonet ect geschaut ....ob man ein mietshaus bekommt..bis ca 1100 euro warm.

      ich würde nicht nur bei immonet oder so schauen..sondern auch versuchen andere anbieter/vermieter zu finden...die man anschreiben könnte.

      entweder bin ich zu blöde bei google eine richtige suchanfrage diesbezüglich zu machen oder man findet tatsächlich nur über diese seite häuser zur miete?

      Ich würde mich sehr freuen,wen ihr mir da evtl helfen könntet...wie man am besten an sowas ran kommt?
      wie gesagt es wäre gut wen das haus in hamburg ist oder so gelegen das man schnell auch nach hamburg rein kommt.

      danke schon mal im vorraus für eure hilfe

      lg chatterin

      • Hallo,

        wir zahlen 1050 € kalt für 135 qm knapp 10 km vor Hamburg

        Die Neubauten werden hier aktuell für 1300 € kalt angeboten und es finden sich wirklich Mieter.

        Viel Glück bei der Suche, wir haben das Haus damals im Hamburger Abendblatt gefunden. Versuche es auch mal bei ebay Kleinanzeigen.

        Ilka

        Hallo,

        wir zahlen 1050 € kalt für 135 qm knapp 10 km vor Hamburg

        Die Neubauten werden hier aktuell für 1300 € kalt angeboten und es finden sich wirklich Mieter.

        Viel Glück bei der Suche, wir haben das Haus damals im Hamburger Abendblatt gefunden. Versuche es auch mal bei ebay Kleinanzeigen.

        Ilka

      • "Nun habe ich schon bei immobilienscout sowie imonet ect geschaut ....ob man ein mietshaus bekommt..bis ca 1100 euro warm."

        Das sind dann etwa 750€ Kaltmiete.
        Dafür gibt es in Hamburg und Umgebung eventuell eine etwas größere 3 oder 2/2 Zimmerwohnung, aber kein Haus zur Miete.

        Ein Haus in HH und Umgebung ist eher so bei mindestens 1100,-€ Kaltmiete angesiedelt.
        Und dafür gibt es nur ein Reihenhaus.
        Ein freihstehendes Haus minimum 1500,-€ Kaltmiete.

        Du müsstest auch mal schauen WO in HH du hin möchtest. südlich, östlich, nördlich und die Umgebung.

        Gruß
        Demy

        Ich glaube das wird schwer.
        Sowohl in HH als auch in der näheren Umgebung.

        Zur Info:

        ich diskutiere hier gerade über einen Neubau in HH zur Vermietung.
        Nix tolles. 120 Quadratmeter Wohnfläche.

        Dafür bekommt man zwischen 1600-1800 Kaltmiete.

        Ich denke realistischer ist es, wenn ihr auf Häuserkaufsuche geht.
        Und zeiht dafür den Radius größer und schaut auch auch ältere Häuser an.

        In der nähe wirds da schwierig.

        Wir wohnen ca 45 min von HH entfernt und zahlen für 130qm/6 Zimmer 665 Euro.

        Allerdings sind die heizkosten ziemlich hoch, da die Häuser hier alle mit nachtstrom Heizung ausgestattet sind.

        Daher werden hier auch gerade wieder zwei Stück frei! ;-)

        Hallo chatterin,

        Ich lebe selbst in Hamburg und habe sehr frustierende Erfahrungen mit ImmoScout und Immonet gemacht ... Die Konkurrenz ist so groß, dass gerade dort oftmals Alleinstehende, Vollzeit-Berufstätige bevorzugt werden, die am besten nie zuhause sind und keinen Lärm machen.

        Ich kann dir ebay-Kleinanzeigen total ans Herz legen für deine Suche. Habe mir echte Traumwohnungen angeschaut, die nur dort inseriert waren und eine dann auch ergattert =) Täglich findest du dort neue Wohnungen, du hast meistens zunächst Kontakt zu den aktuelllen Mietern und diese empfehlen dich dann weiter - probier diesen Weg unbedingt, denn er ist weitaus weniger frustrierend als alles andere :-)

Top Diskussionen anzeigen