Verstehe Häkelanleitung nicht - Aldi Süd Garnsortiment Frühjahr

    • (1) 28.01.15 - 07:26

      Also ich habe jetzt oben alles fertig gehäkelt nun solle ich das Lochmuster machen. Es steht wie folgt auf der Anleitung:

      Lochmuster in Runden gehäkelt (Maschenanzahl teilbar durch 2)
      3 LM als Ersatz für das 1. Stb., * 1 M der Vorrd. mit 1 Lm übergehen 1 Stab. , ab *stets wdh., mit 1 LM, dabei die letzte M der Vorrd. übergehen un 1 Km in die 3. Ersatz - LM des Rundenbeginns.

      Ich verstehe nur Bahnhof.

      LM = Luftmasche
      Stb. = Stäbchen
      Vorrd. = Vorrunde

      Vielleicht häkelt schon jemand eine solche Mütze und kann mir deutlich besser helfen.

      vielen Dank im Voraus.

      Sabrina

      • Hallo Sabrina,

        ich verstehe die Anleitung so, dass Du immer ein Stäbchen und eine Luftmasche abwechselnd häkelst. Die Stäbchen dabei in jede zweite Masche der Vorreihe einstichst, denn mit der Luftmasche ersetzt Du ja die zweite Masche. So kann sich auch ein schönes Lochmuster ergeben.

        Die drei LM am Anfang als Ersatz für das erste Stäbchen sind deshalb, damit Du die entsprechende Höhe gleich am Anfang bekommst. Da diese drei das erste Stäbchen der Runde ersetzen muss als nächstes laut Häkelmuster gleich noch eine kommen, denn das Muster lautet ja Stäbchen - Luftmasche - Stäbchen usw. Danach stichst Du dann in die zweite Masche der Vorrunde.

        Ich hoffe, ich konnte es einigermaßen erklären :-)

        Viele Grüße
        Kerstin

        (3) 28.01.15 - 07:43

        Also du bist unten fertig, hast die runde geschlossen...jetzt häkelst du 3 luftmaschen nach oben und dann noch eine (also 4 luftmaschen)...Wie stäbchen gehen weißt du hoffentlich...jetzt eine masche von der fertigen reihe frei lassen und ein stäbchen in die nächste masche. Dann wieder eine luftmasche und wieder eine frei lassen unten und ins nächste wieder ein stäbchen...usw bis du mit der reihe fertig bist. Bist du am ende angekommen sollte nach deinem letzten stäbchen noch eine masche unten frei sein. Diese wieder durch eine luftmasche oben ersetzen und die runte mit ner kettmasche in die dritte luftmasche von deinem ersatzstäbchen (anfang der Runde) schließen...

        Ich kanns auch nicht anders erklären :(

        Lg

Top Diskussionen anzeigen