Immer kurz vor Vollmond schlafe ich extrem schlecht!

    • (1) 03.03.15 - 07:08

      Hallo,

      es ist echt zum verrückt werden. Immer wieder habe ich zwei/drei Nächte in denen ich sehr schlecht schlafe. Ich schlafe zwar gut ein, werde aber um halb drei/halb vier wach und bin dann in einer Art Halbschlaf bis fast der Wecker klingelt. Meistens schlafe ich dann erst eine viertel bis halbe Stunde vorher doch richtig gut ein und bin dann zum Aufstehen sowas von gerädert.

      Erst vor ein paar Monaten habe ich das dann mit dem nahenden Vollmond in Verbindung gebracht. Es ist immer drei Nächte, bevor der Vollmond richtig ist. Danach ist alles wieder bestens!

      In meinem Umfeld reagiert anscheinend niemand so auf den Mond. Jetzt wollte ich hier einfach mal fragen, ob es noch mehr Leuten so geht.

      Und vor allem, ob man das irgendwie mildern kann. Wenn ich am Tag danach arbeiten muss, freue ich mich schon morgens wieder auf mein Bett, weil ich sooo müde bin.

      Ist zwar zum Glück eben nur die drei Tage, aber trotzdem anstrengend.

      Danke schon mal!

            • Mit Teelichtern geht das. Die brennen einfach aus. Ich könnte aber trotzdem nicht einschlafen. Aber das ist wohl unbegründet.

              • So hat jeder seine Ängste :-)
                Allerdings hätte ich das nicht mit Kleinkindern im Haus gemacht.
                Meine sind nämlich manches mal in der Nacht durchs Haus gewandert und zu mir ... und so eine Kerze übt schon Faszination aus...
                Aber jetzt sind meine Kinder größer und kennen die Regeln für den Umgang mit offenem Feuer und halten sie auch ein. Sie kennen es ja von klein an. Wir grillen über einem Lagerfeuer, haben Kerzen beim Essen an usw.

                LG
                Karna

      Kenne ich - als Kind bin ich dann sogar geschlafwandelt.

      Ich mache nichts und nehme das hin denn bisher konnte nichts an dem
      schlechten Schlaf etwas ändern. Ausser ein Rausch - aber das ist ja auch
      nicht so sinnvoll wenn man am nächsten Tag arbeiten muss... ;o)

      LG, katzz

    Hallo,

    ich schon ewig und mein Mann die letzten zwei, drei Jahre mittlerweile auch...

    LG

    Hallo,

    das habe ich schon länger, wird immer extremer und es hat nix mit dem Mond zu tun.

    Eher mit dem Alter, denn früher habe ich nachts geschlafen, wie ein Bär.

    GLG

Top Diskussionen anzeigen