Wie sitzt ihr am Frühstückstisch

    • (1) 25.03.15 - 10:46

      Hi,

      mir ist aufgefallen, dass mein Freund immer schon angezogen am Frühstückstisch sitzt während ich in Schlafklamotten am Tisch sitze.

      Auch, wenn er nicht Brötchen holen war. Er macht sich immer fertig im Bad und zieht Kleidung an.

      Ich gehe auch ins Bad, mach das Nötigste und setzt mich dann so an den Tisch.

      Ich kenn das auch gar nicht anders. Als ich Kind war, haben wir uns auch nicht zum Frühstück angezogen, sondern waren ich Schlafanzug.

      Wie ist das bei Euch so? Ich rede vom WE nicht unter der Woche.
      Würde mich einfach mal so interessieren :-D
      LG Dany.

      Wie sitzt Ihr am Frühstückstisch?

      Anmelden und Abstimmen
      • (2) 25.03.15 - 11:17

        Ich steh auf gehe ins Bad mache mich grob fertig, schnapp mir die Hunde und gehe Joggen, dann komme ich wieder gehe duschen ziehe mich normal an und setze mich an den Frühstückstisch.
        Meine Mann und Omi kommen auch mit Klamotten nur die Kinder sind langschläfer Sie kommen im Schlafklamotten die 18 jährige ist aber schon geschminkt ;-) (ohne Lippenstift schmeckt das Brötchen nicht #rofl )

        Hallo,

        ich bin am WE immer schon geduscht, wenn ich mich an den Frühstückstisch setze.

        Allerdings in Schlabberklamotten.

        Meine Tochter und mein Mann sind noch im Négligé.

        GLG

            • (7) 25.03.15 - 13:12

              Hallo,

              für mich war ein Négligé immer eher ein halbdurchsichtiges Nachtkleid für Frauen. Ich wusste nicht, dass man den Begriff auch anders auslegt. Danke für die Erleuchtung #aha Und verzeih, dass ich so lachen musste #hicks

              Viele Grüße,
              lilavogel

      (9) 25.03.15 - 11:22

      Hallo,

      wir Erwachsenen sind angezogen, sprich einmal kurz Katzenwäsche und anziehen, wenn auch nur Jogginghose. Nur unser Sohn läuft in Schlafi und Bademantel rum.

      LG
      Tanja

      (10) 25.03.15 - 11:48

      Hallo,

      wir sitzen alle mit Pyjamas beim Frühstück. Am Wochenende kann es schon länger dauern, bis wir alle "normale" Kleidung tragen.

      LG
      Karin

      Wochenende?

      Ultimativ: erste Tasse Milchkaffee im Bett, Mann darf auch mal nippen ;-).

      Frühstück: ich, Pyjama oder Nachthemd und dicker, flauschiger Frotteebademantel drüber (so schön kuschlig, nur im Pyjama ist mir zu kalt).

      er: komplett "normal" angezogen (er war ja schon draußen und hat Brötchen geholt).

      (12) 25.03.15 - 12:00

      Mein Mann frühstückt unter der Woche nicht, ich weiß also nicht ob er angezogen am Tisch sitzen würde - am WE sitzt er angezogen am Tisch, da er da immer die Brötchen holt.
      Unter der Woche bin ich angezogen, da ich entweder dann arbeiten gehe oder meine Tochter in den Kindergarten bringe.
      Außerdem schlafe ich nur in Shirt und Unterhose (Sommer wie Winter) und da ist es mir am Frühstückstisch in den Wintermonaten zu kalt.

      Unter der Woche: gar nicht, da wird irgendwo hektisch auf dem Weg zur Arbeit gefrühstückt.

      Am Wochenende: In Schlafklamotten, was bei uns heißt, nackt.

      Da gibt es nur eine Variante:

      geduscht, leichtes make up und angezogen. Alles andere findet nicht statt bei uns.

      Ich möchte von meinem Partner ein ordentliches Erscheinungsbild sehen uns umgekehrt sehe ich mich dazu auch verpflichtet

    (16) 25.03.15 - 12:26

    Hallo,

    natürlich gemütlich im Schlafanzug :-D Samstag und Sonntag sogar manchmal bis 11:00 Uhr #schein

    LG

    (17) 25.03.15 - 12:32

    Hallo,

    ich bin immer schon angezogen - aber in gemütlichen Schlabberklamotten.....
    das liegt aber auch daran, dass für mich zum schönen Wochenendfrühstück frische Brötchen und die Tageszeitung dazugehören - daher bin ich schon ausser Haus gewesen, bevor es zum ausgiebigen Frühstück kommt.
    Unter der Woche esse ich im Büro - auch angezogen!;-)

    Das ist unterschiedlich!

    Wenn keiner zum Bäcker geht und wir nichts weiter vorhaben, dann sind wir meistens alle im Schlafanzug bzw. im gemütlichen Outfit und wir machen uns nach dem Frühstück gemütlich fertig.

    Geht mein Mann mit den Kindern zum Bäcker, geduscht und angezogen, springe ich in der Zeit unter die Dusche, wir frühstücken und dann mache ich mich ganz fertig.

    (19) 25.03.15 - 12:55

    Mal so, mal so. Aber besser fühle ich mich, wenn ich schon fertig bin im Bad.

    LG
    Juli

    (20) 25.03.15 - 13:37

    Wir tragen keine Klamotten zum Schlafen, sitzen immer schön angezogen und gestylt am Frühstückstisch.

    LG

    (21) 25.03.15 - 14:33

    Hallo,

    wir machen uns immer zuerst fertig, wie Dein Mann. Ich kenne es aber auch nicht anders.

    Viele Grüße
    H.

    Da ich nach dem aufstehen SCHNELLSTENS futtern muss, esse ich meistens in Pyjama. Am Wochenende warte ich auf die Brötchen und habe genug Zeit um mich anzuziehen :-)

    Ich schlafe in LA-Shirt (im Sommer T-Shirt) und Panty, zum Frühstück am WE zieh ich mir eine Jogginghose an, zählt das jetzt als angezogen oder als Schlafanzug? #gruebel

    So laufe ich übrigens manchmal das GANZE WE rum wenn ich nicht vor die Tür muss und keinen Besuch erwarte :-p

    Sobald ich aus dem Bett krieche, steige ich unter die Dusche und ziehe mich komplett an. Erst dann kann der Tag beginnen, sei es mit einem Kaffee oder Frühstück. Wochentags nur Kaffee, am WE oft Frühstück. Aber niemals im Schlafanzug. #nanana

    (25) 25.03.15 - 16:15

    Wenn das Frühstück im Bett stattfindet, dann im Adamskostüm, ansonsten eben mal den Schlabberjogger drüber und los gehts...

Top Diskussionen anzeigen