"LUISE" in arabischen, chinesischen, griechischen Schriftzeichen?

      • (5) 09.06.06 - 23:22

        Hallo gh,

        ist zwar jetzt NICHT die Antwort auf ixamas Frage, ich weiß (sorry!#hicks), sondern ebenfalls eine Frage (an DICH): Kannst Du echt arab.??? WOOOW!!! Und woher kannst Du das; hast mal in einem arab. Land gelebt und wie gut kannst Du es? Ist doch mit Sicherheit eine sehr, sehr schwere Sprache, oder?!

        LG M.

        • (6) 09.06.06 - 23:41

          Ja, das ist eine sehr sehr schwere Sprache (aber mit sehr viel logischer Grammatik), aber nicht schwerer, als wenn ein Ausländer deutsch lernen muss.

          Das Schwierige sind diese Buchstaben, die, je nach dem, ob sie nach rechts oder links oder gar nicht verbunden werden, immer anders ausssehen.

          Und dass es kaum Konsonaten gibt, da muss man manchmal sehr viel Fantasie aufbringen, um ein wort zu "erraten".
          Das Wort "Kaffeetasse" würde z.B. in Arabisch Kfts geschrieben, das Beispiel hinkt, ich weiß, und arabisch muttersprachliche mögen mir das verzeihen... :-)

          Ich habe vier Jahre lang im Auslandsinstitut in Dortmund gelernt, das war recht teuer, aber mir ging es darum, mir zu beweisen, dass meine grauen Hausfrauenzellen noch zu mehr taugen als einkaufen, kochen etc.

          Eigenlob stinkt, sagt man, aber ich war eine der Besten dort, obwohl auch Arabistik-Stundenten dabei waren, die sich da auf ihre Sprach-Prüfung vorbereitet haben.

          Mir hat das einfach nur spaß gemacht, aber ich habe leider auch schon wieder Vieles vergessen.

          Gruß
          geha

      (7) 10.06.06 - 08:34

      Hallo!

      Kannst du mir die Buchstaben sagen, die du für "Luise" verwenden würdest? Ich habe ein Arabisch-Wörterbuch zu Hause.

      Grüsse!#ball

      • (8) 10.06.06 - 17:00

        Bin mal gespannt, ob das jetzt klappt mit den Buchstaben:

        لوسا Luisa mit Scharfem "s" wie in Rispe



        لوزا und hier mit weichem "s" wie in Rose

        Ich habe die Buchstaben leider nicht größer machen können.
        Du kannst sie aber in Word vergrößern

        Die Buchstaben heißen (von rechts nach links)
        1. lam, waw, sin, alif

        2. lam, waw, zen, alif

        Die Einzelbuchstaben sehen anders aus als zusammengeschrieben.


        Gruß
        geha

        (9) 24.06.06 - 00:07

        Ich hätte mich über eine Reaktion von dir gefreut.

        So weiß ich nicht mal, ob du damit überhaupt was anfangen konntest.

        Schade !

        • (10) 30.06.06 - 16:16

          Hallo gh1954!

          Leider habe ich deine Antwort nicht mehr lesen können, da ich 2 Wochen wegfuhr. Die Kiste habe ich an dem Abend an dem ich meinen letzten Beitrag schrieb neben einigen Bildern noch fertig gemalt und Luise in Blindenschrift, in kyrillischen und chinesischen buchstaben raufgemalt.

          Entschuldige, dass ich mich nicht mehr melden konnte und danke für Deine Mühe!
          Grüsse, Ixama

(13) 09.06.06 - 22:52

namensvetterin? ;-)
Luise

  • (14) 10.06.06 - 08:32

    Meine Nichte. Es wird ein Geschenk für sie. Eine bemalte Holzkiste. Allerdings ist in 3 Wochen Fertigstellungstermin und jetzt fahren wir 2 Wochen weg.

    Schöner Name!

Top Diskussionen anzeigen