Wo bekomme ich einen robusten Versandkarton her?

    • (1) 13.04.15 - 09:29

      Hallo zusammen,

      meine beste Freundin bekommt in wenigen Monaten Nachwuchs und ich würde ihr deshalb ganz gerne ein Geschenkpaket mit Stramplern, Trinkfläschchen und Spielzeugen schicken.

      Das Problem ist, dass sie in London lebt und das Paket aus einem robusten Material sein muss, damit auch alles heil ankommt. Wisst ihr wo ich einen robusten Versandkarton her bekomme und kann mir Tipps für den Versand ins Ausland geben?

      Vielen lieben Dank :)

      • Die Pakete, die man extra bei der Post kaufen kann, sind bei uns bislang immer heil in England angekommen. Ich meine, die werden ja auch "nur" in einen LKW geworfen, oder?

        Ich würde aber schauen, dass ich Luftpolsterfolie oder zusammengeknüllte Zeitungen als Puffer zwischen Karton und Ware stopfe, dann mit sehr gutem Paketband zukleben, fertig ist das Paket.
        Aber ich schicke alle Pakete so, nicht nur die, die ins Ausland gehen.
        Ausserdem recycle ich oft die Pakete, die ich selbst bekomme. Was Versandhäuser an Kartons nutzen, hält in der Regel ganz gut.

        Du kannst auch in einem Schuhgeschäft nach einem stabilen Karton (z.B. von Stiefeln) fragen.

        Bei nanu nana oder Depot finden sich auch immer Kartons, die auch noch schön aussehen.

        Und auch Amazon bietet unter "Versandkartons" einiges an.

        Ansonsten waren die Tipps von White schon sehr hilfreich. :-)

        LG
        Merline

        • Das habe ich vor zwei Monaten mal gemacht und die Post schickte mein Packet wieder an mich zurück mit der Begründung "Sonstiges". In einer Postfiliale meinten sie dann, dass ich ein richtiges Paket und "doch kein Schuhkarton , mensch" kaufen sollte. Das war ein Ding :/

      Wie gross wird das Paket sein? Wenn du dabei was sperriges hast, kannst du auch einen Umzugskarton kaufen. Die von Ikea sind nicht zu gross und halten was aus. Mein Keller ist "voll" mit Kartons von Versandhäuser ect. Ich versende und bestelle auch einiges online.

      Ansonsten, wie schon geschrieben-auspolstern. Vielleicht hast du auch dünnen Styropor rumliegen oder diese kleine Schaum-Polster-dingsbums #schein. Meine Pakete kamen immer heile an.

    • Hallo,

      ich nehme entweder die Versandkartons, welche ich von versch. Firmen erhalten habe, oder kaufe im Notfall etwas bei dem Versandunternehmen.

      Stabil sind die alle.
      Je nach Inhalt, verpacke ich mehr oder minder bruchsicher mit Luftpolsterfolie, geknüllten Zeitungen oder Polstermaterial. Alles gut außenrum verklebt - fertig.

      Hochwertige Sachen werden versichert verschickt.

      Aber ehrlich gesagt:
      Babykram geht doch nicht zu Bruch (oder habt Ihr Glasfläschchen?). Was soll denn da passieren, selbst wenn das Paket ein wenig aufplatzen sollte oder unsanft auf dem LKW landet?

      London und der Weg dorthin ist nicht so tragisch, dass man sich Gedanken über den Zustand eines Paketes machen müsste.

      LG

      • Ich habs geschafft Nuk Plastikfalschen kaputt zu bekommen und ich bin nun echt nicht jemand dem ständig was fällt. Da kann das schon passieren das es mal schnell nen Bruch gibt.

        Aber wenn Strampler dabei sind wird das kein Problem sein die Polstern ja auch noch mal.

        • "...Ich habs geschafft Nuk Plastikfalschen kaputt zu bekommen...."

          Tja....ich habe keine Ahnung, wie Ihr die Flaschen behandelt. Im Normalgebrauch passiert da nichts. Runtergefallen sind sie mir auch ab und zu mal. War aber jedes Mal kein Problem.

          Wenn ich mir aus Versandhäusern Sachen schicken lasse, gibt's da auch keine Doppelt- und Dreifachsicherung. heil angekommen ist bisher alles.
          .

          • Mir ist die eine Flasche im Vollenzustand runter geknallt ich nehme an auf die Kannte der Falsche und danach war ein Bruch drin aus dem die Milch kam.

            War aber auch die einzigste bisher. Aber deswegen hab ich keine Glasflaschen.

            Gut wir bekommen selten was was kaputt gehen kann geliefert. Und Klamotten und Arbeitsschuhe gehen nunmal nicht kaputt auf dem Transport.

    Hallo, also wir verschicken ca. monatlich Pakete nach Neusseland, am besten sind wirklich die Kartons von der Post und dann gaaanz viel Paket-Band vor allem um die Kanten tapen, dann sollte nichts schiefgehen ;-)

    Viele Grüße
    Sabine

    Ins Ausland habe ich noch ncihts verschickt, aber ich glaube kaum, dass es irgendwie einen Unterschied macht. Damit die Sachen heil ankommen würde ich dir zu so einer geposlterten Versandschachtel raten *** [bitte keine Werbung] Ich ahbe damit hauptsächlich Weinflaschen verschickt und die sind alle heil angekommen. Also glaube ich auch, dass deine Sachen damit gut und sicher ankommen werden.

    Ganz ganz wichtig: Verschicke dein Paket auf alle Fälle versichert, damit es auch hundertprozentig ankommt und du somit keine Bammel haben musst.

    Frag mal bei Freunden, die Kinder haben, nach einem Windelkarton. Die sind ziemlich fest und halten einiges aus. Ansonsten läuft der Postversand ins Ausland aber in der Regel auch nicht anders als innerhalb Deutschlands. Gut polstern und ab damit...

    protected.de

    da haben wir unser ganzes Versandmaterial her#pro

    In jedem Geschäft, das regelmäßig Ware bekommt kann man solche Kartons bekommen. Z.B in der Buchhandlung... da sind die Pakete Stabil, weil die Bücher ja schwer sind. Normalerweise gehen die ja dann in den Müll... man bekommt die meißtens geschenkt, wenn man nach fragt.

Top Diskussionen anzeigen