Gutachter für den Papa (Sorgerechtstreit)

    • (1) 18.04.15 - 13:23

      Hallo ihr lieben.
      Ich weiß nicht ob es genau hier hin gehört, wenn nicht dann Entschuldigt und lasst es verschieben.

      Also mein Freund kämpft gerade mit seiner Es Freundin um das Sorgerecht für deine Kinder (2 und 4) Jahre alt.
      Die Mutter ist mit der Erziehung und Versorgung der Kinder Überfordert. Auch hat sie bis Heute nicht gelernt den Kindern ein Sauberes und Ordentliches Zuhause zu Bieten.
      Insgesamt hat sie 6 kinder wo die ersten 3 auch bei ihren Papa leben daher auch damals ein Gutachten Erfolgte das sie für eine Gefährdung ihrer Kinder ein gestuft hat. Sie musste eine Therapie machen aber die hat nicht gegriffen so das sie jetzt wieder vor den gleichen Problemen steht wie damals.

      Meine Frage ist eigentlich, sollte das Gericht Entscheiden und der Gutachter Entscheiden das die Kinder zu ihrem Papa sollen, wie geht das denn dann von Statten?

      Werden die Kinder Direkt nach der Verhandlung zum Papa gegeben oder gibt es da noch eine Art EINGEWÖHNUNGSZEIT???

      Frage nur weil mein Freund sie bisher nur am WE hat was er auch schon gerichtlich klären musste und wir uns im Vorfeld schon mal darauf Vorbereiten möchten was so passieren kann wenn die Kinder hier hin kommen.

      Vielen Dank fürs lesen und Beantworten.

      Lg Sammy

Top Diskussionen anzeigen