Wie 30. Geburtstag feiern?

    • (1) 01.06.15 - 12:34

      Huhu,

      habt ihr evtl. Ideen wie man den 30. Geburtstag schön feiern kann?

      Ich möchte gerne alle zusammen einladen (Familie & Freunde - auch mit Kindern) aber unsere Wohnung ist zu klein um zu Hause zu feiern#zitter Eine Terasse haben wir auch nicht, nur einen Balkon....Vielleicht habt ihr ja eine Idee:-)

      #danke

      Hallo,

      wie wär's mit einem Grillplatz, Gemeindehaus mit Selbstversorgung oder Catering, Restaurant, Café, Zoocafé, Flussschiff, Ponyhof, Museumsrestaurant, gebuchte Almhütte, bei nahen Verwandten im Garten...

      E gibt so viele Möglichkeiten. Kommt darauf an, wo Ihr wohnt und was Deine Vorstellungen sind.
      Was hättest Du denn gerne, um wie viele Personen handelt es sich grob geschätzt und wo wohnt Ihr ungefähr? ;-)

      LG

      • Restaurant, Cafe etc fällt eher weg aufgrund der Personenzahl...wir sind bestimmt 25 Erwachsene und 7 Kleinkinder....

        Wir wohnen in Frankfurt...Bei Grillplätzen ist das Problem: - was mache ich wenn es regnet? und meistens gibt es keine Toiletten#schwitz

        • "...Restaurant, Cafe etc fällt eher weg aufgrund der Personenzahl...wir sind bestimmt 25 Erwachsene und 7 Kleinkinder........"....Warum? #kratz

          Entweder man reserviert das Restaurant/Café für eine private Veranstaltung oder man vereinbart, dass die Gesellschaft eine separaten Raum oder Bereich (je nach Aufteilung) erhält. Man erhält normalerweise Sonderkonditionen, da der Betreiber gut planen kann. Das läuft meisten alles reibungslos und sehr angenehm. Wenn Kinder dabei sind, würde ich mir eine Lokalität mit Spielplatz oder nahe gelegenem Besichtigungshof aussuchen, zusätzlich würde ich mit der Leitung absprechen, eine Mal-/Leseecke einzurichten.
          Alles machbar!

          Grillplätze: Hier gibt es auf fast allen Grillplätzen eine Hütte mit ausreichend Sitzplätzen. Gut: Toilette ist ein Thema. Wenn Ihr ältere Gäste habt, ist das sicherlich nicht komfortabel.

          Aber wie wär's mit einem Gemeindehaus? Hier bei uns werden sehr schöne Räume angeboten, inkl. Bestuhlung, Theke, Geschirr, Küchenraum und Toiletten. Um Deko, Aufdecken, Catering und eventl. Beschallung muss man sich selber kümmern. Meistens gibt es einen nutzbaren Kirchhof oder Garten. Würde ich mich mal umtun.

          Ansonsten: Frankfurt: Schon mal am Flughafen nachgefragt? Die machen manchmal Sonderkonditionen. Könnte für die Kinder ganz spannend sein.

          Vereinsheim? Seid Ihr in einem Verein? Räumlichkeiten und Gastronomie vorhanden? Anfragen!

          Und wie gesagt: Die Museen würde ich nicht vergessen - die machen manchmal auch noch zusätzlich tolles Programm, zumindest für die Kinder.

          Viel Glück!

          • Da hab ich mich wahrscheinlich blöd ausgedruckt.

            Ich stelle es mir nur sehr stressig vor mit so vielen 2 jährigen in einem Restaurant#zitter

            Da müsste man dann draussen etwas finden mit Spielplatz etc und da muss ich mal schauen wo es so etwas gibt...

            Grillplatz mit Hütte geht dann auch nur wenn es mit Toilette ist...muss ich mal weiter suchen, bisher habe ich nichts gefunden:-(

    Ich hab gelesen du bist aus Frankfurt?

    Dort gibt es einen Freizeitpark namens Lochmühle.
    Da gibt es Attraktionen, die Kinder fahren können und gleichzeitig Grillplätze, die man mieten kann. Bei jedem Grillplatz sind Hütten, sodass man sich bei Regen unterstellen kann.
    Wir waren jetzt schon ein paar mal dort als große Gesellschaft und es war immer traumhaft. Selbst bei Regenwetter, da muss man nur ausreichend Klamotten für die Kinder dabei haben =)
    Wir fahren zwar eine Stunde dort hin, aber das ist es absolut wert!

    http://www.lochmuehle.de/

    Liebe Grüße

kommt drauf an, wie man feiern will. Seitdem viele in Fruendeskreis Kinder feiern, finde ich es tagsüber schön im Sommer. z.B. mit Picnic im Park/Biergarten oder Grillen. So kann jeder kommen, auch die Freunde mit Kindern. Da es meistens mehrere Kinder dabei sind, hat man auch als Erwachsene "seine Ruhe" und die Kinder haben Spaß gemeinsam. Ist ja auch ohne allzu viel Aufwand verbunden. Wir haben auch kein Garten oder Terrasse und ich finde es zwar wegen das Transport von dem Essen/Getränke etwas aufwendiger, aber dafür muss man nicht die ganze Wohnung aufräumen und putzen. Bei uns in Freundeskreis hat sich diese Art von feiern "etabliert" und es macht auch viel Spaß.

Alternative ist Abends mit den Freundinnen was trinken gehen. Einen Geburtstag war ich auch einfach zu Zweit mit meinen Mann schön essen und ins Theater...das machen wir nicht so oft wegen Betreuung.

Hallo!
Die Idee mit dem Grillplatz finde ich gut - auch mit Kleinkindern. Nehmt Bälle, Seifenblasen, Bobbycars etc. mit und und dann können sich die Kinder beschäftigen. Es ist ja DEIN Geburtstag und kein Kindergeburtstag. Natürlich soll es den Kindern gutgehen, aber im Mittelpunkt steht, dass es eine Feier für die Erwachsenen ist. Das darf auch mal sein ;-)
LG Silvia

da bleibt dir ja ur ne location zu mieten... es sei denn ihr habt nen bürgerpark oder so, wo man sich offiziell kostenlos treffen kann. dann könnte man zur mtbring party einladen und eine art picknick-buffet machen. wir machen sowas als familienausflüge mit allen kindergarteneltern an großen spielplätzen, wo eben jder kommen darf. da ist man dann nur eben nicht unter sich, sondern da schwirren auch andere familien mit ihrn kids rum. stört mich aber nicht... wir bauen unser futter immer bissel abseits auf und hatten nie probleme mit anderen leuten oder deren kindern.

bei uns wird aber auch immer öfter wieder klassisch auf dem saal gefdeiert, also beim landgasthof wo es weder teuer noch wahnsinnig chic ist, sodass man schon gemütlich feiern kann, nur halt im riesenwohnzimmer, das man selber nicht hat. denn auch bei uns werden die wohnungen kleiner... manche haben auch ne terasse odrer nen biergarten den man alternativ auch mieten kann... nur muss man dann halt auch das essen da bestellen, ich weiß aber nicht wie euer budget da wäre... teurer als partyserice war es selten, und ich geh lieber woanders hin, als vor- und hinterher zu hause noch 3 tage räumen zu müsen... dafür würde ich mir dann geld wünschen um die feier zu bezahlen, fertig. ist hier sehr üblich und ich finds total ok.

Top Diskussionen anzeigen