Kolibakterien im Wasser - Trotzdem Händewaschen

    • (1) 24.06.15 - 08:51

      Hallo,

      es sind Kolibakterien im Wasser (Stadtgebiet). Es wird geraten das Wasser vorher abzukochen. Ja, gut. Wie sieht das aber mit Händewaschen oder Duschen aus? Man soll das Wasser ja auch nicht zum Zähneputzen verwenden. Also nicht Duschen, keine Händewaschen?
      Kennt sich das jemand aus?

      Schönen Gruß

      Ich weiß es nicht genau, aber ich glaube das die Seife den Unterschied macht. Die brauchst du zum Duschen und zum Hände waschen.
      Und solange du keine offenen Wunden hast, können die Bakterien ja auch nicht in den Körper gelangen.
      Sterben die an der Lfut nicht eh nach kurzer Zeit ??#schein

    • Wenn du keine offenen Wunden hast, dann kannst du duschen. Coli-Bakterien dringen nicht durch die Haut.

      Wenn du beim Händewaschen/Finger in Mund sicher gehen willst, dann koche Wasser ab und nimm das dafür.

Top Diskussionen anzeigen