WEIHNACHTEN

    • (1) 30.06.15 - 20:50

      Hallo ihr Lieben,

      ja ja ein wenig früh aber das Weihnachtsforum eröffnet ja erst im Oktober ;).

      Hab öfters dort gelesen und da schrieben manche sie fangen schon im Sommer mit dem

      Geschenkekauf an.

      Gibt es tatsächlich welche die schon begonnen haben?

      Beste Grüße

      suppababy die viele Spielzeugschnäppchen gesehen hat und sie sich fragt ob sie schon

      zuschlagen sollte #niko

      • Hallöchen!

        Tja, was soll ich sagen. Meine Freundin arbeitet in so einem Schnäppchenmarkt, da gabs als Lieferung diese Woche neben Herbstdeko auch schon Weihnachtsmützen.
        In den Läden hatten wir heute arge Probleme, kurze Jeanshosen zu finden, dafür gabs jede Menge lange Hosen, Hoodies und Shirts. Der Winter kann also schon kommen #schwitz

        Und wenn du dir sicher bist, dass die Spielzeuge in einem halben Jahr vom Alter her noch passend sind dann nur zu, Schnäppchen gehen doch immer.

        LG

        Hallo!

        Nein, ich mache keine Weihnachtseinkäufe. Allerdings ist es mir sowohl Weihnachten als auch an Geburtstagen sehr wichtig, Geschenke zu finden, die zu dem Beschenkten passen, prsönlich sind und er sich (wahrscheinlich) wirklich freut. Daher schreibe ich mir Ideen auf, auch wenn Weihnachten oder Geburtstag noch viele Monate hin sind.
        Für meine Kinder würde ich noch keine Geschenke kaufen weil sich die Interessen und Wünsche noch sehr ändern können.

        LG Silvia

        Hallo!

        mir geht es da glaube ich eher wie den meisten anderen: Jedes Jahr nehme ich mir vor mir rechtzeitig über Geschenke Gedanken zu machen und auch schon welche zu besorgen. Aber letztendlich mache ich alles auf den letzten Drücker.
        Vielleicht klappt es ja dieses Jahr ;)

      • Nicht böse gemeint, aber jedes Thema zu seiner Zeit.....und ich persönlich finde es schon nervig genug, wenn im Oktober tatsächlich schon die Weihnachtsdeko in den Geschäften steht.

        Im Moment freue ich mich dass es Sommer ist, denke darüber nach welchen Grill ich mir holen soll, habe Spass daran dass die muffeligen Gesichter die man sonst auf der Strasse sieht endlich mal ein bisschen so aussehen als hätten sie wieder Lust am Leben, schaue den Damen nach die luftig locker gekleidet sind und die ihre Figur nicht mehr unter dicken Winterklamotten verstecken, und finde, das Leute die im Moment tatsächlich auch nur einen einzigen Gedanken an Weihnachten verschwenden, oder Beiträge darüber verfassen, gewaltig einen an der Klatsche haben !

        Ich könnte jetzt schon die Weihnachtsgeschenke meiner Kinder kaufen. Sie gehören nicht zu den Kindern, die alles haben wollen und dann fliegt es nur in der Ecke rum.

        Allerdings haben sie in ein paar Wochen beide noch Geburtstag und da ich noch nicht weiß, was sie von der Familie oder ihren Freunden geschenkt bekommen werden, würde ich jetzt noch nichts kaufen.

        Allerdings haben meine beiden ein Talent, sich etwas zu wünschen, das es im Handel nicht mehr gibt, z.B. große Playmobilsets. Würde ich die erst im November / Dezember bei eBay suchen, wäre es recht knapp, es bliebe nur wenig Zeit, um evtl. noch Ersatzteile zu bestellen und die Preise sind dann auch höher. Diese Geschenke habe ich immer schon Monate vorher besorgt.

        lg

        Um gottes willen nein!!!

        Ich mag nicht mal an das nasse kalte wetter denken, ich freue mich jetzt erst mal wahnsinnig das sommer ist #freu

        Schnäppchen gibt es nicht nur jetzt sondern auch im herbst/winer zu genüge!

        Außerdem wenn ich heute in einen laden gehe und zb ein tolles playmobil set günstig im Angebot ist und ich das kaufe, naja, bis Weihnachten gehe ich noch öfter mal einkaufen und werde immer wieder etwas sehen was meinen kindern und mir gefallen könnte. Am ende bin ich dann wohl mehr geld los als ich das wollte und es liegen soviel Päckchen unterm baum das man wohl bis ostern auspackt und spielt.

        Nö, wir sind kein fan von 100 geschenken etc
        wir kaufen eine große sache und etwas kleines und je ein Buch. Oder zwei. Spielsachen gibt es zur jahreszeit angepasst, also jetzt kaufe ich eher wasserspritzpistolen, schwimmsachen oder kleine rasenmäher etc
        zu Weihnachten gibt's sachen die drinnen bespielt werden oder schlitten etc

        Ich bin gar nicht in Stimmung um an Weihnachten zu denken :-)

        Ganz ehrlich?

        Ich habe schon vor 14 Tagen das erste Geschenk gekauft....unser Sohn sprach schon seit längere Zeit von einem bestimmten Dekoartikel für sein Zimmer. Kostenpunkt 130,00 €, vor 14 Tagen war das Ding für 60,00 € im Angebot. Da konnte ich nicht widerstehen.

        Zwar sehr früh...aber dafür viel Geld gespart.
        LG
        Martina75

        Hallo!

        Du befasst Dich mit Gedanken an Weihnachtseinkäufe; ich befasse mich mit Gedanken an Grillfleisch.
        :-p

        Nein, ernsthaft: Sowas ist für ich im Sommer überhaupt kein Thema. Gerade für die Kinder nicht. Wenn mir für meinen Mann jetzt DIE zündende Idee käme - vielleicht. Aber bewusst denke ich nicht darüber nach.
        Für die Kinder plane ich dann langsam ab November. Gaaaanz langsam. Die Große hat im Dezember auch noch Geburtstag.

        Nee, aktuell ist Sommer und Weihnachten weit weg.
        Wobei... Meine Kleine singt seit Tagen höchst inbrünstig "Kling Glöckchen Klingelingeling"... #schwitz

        LG

        Merry Christmas. Ich fange tatsächlich demnächst an. Nämlich in den Sommerferien. Okay, nun lache nicht ... ich habe immer eine Liste vom vergangenen Jahr, wem ich was geschenkt habe.

        Im Urlaub fange ich langsam an zu überlegen, ob die Liste so noch okay ist, ob noch wer drauf muss, etc. etc.

        Dann gehe ich mit meinen Kids im Urlaub ab und an einfach in ein Shoppingcenter (wir fahren immer vier Wochen in Urlaub, also Sport und Kultur und so kommt nicht zu kurz). Für meine Kinder habe ich pro Nase ein Weihnachtsbudget so um die 100€ - 120€.

        Das wissen meine Kinder (13, 9 und 7) auch. Wenn sie dann was sehen, was ihnen total gut gefällt, kaufe ich es gleich. Bei so "wäre auch gut" Geschenken, die man dann auch nachkaufen kann, mache ich ein Foto. Gleiches gilt für Geschenke für Nichte, Patenkinder, etc.

        GLG
        Miss Mary

        Hallo,

        Ich sage mal jein.
        Spielzeug für die kleineren wird noch nicht gekauft, in dem fast halben Jahr ändern sich die Wünsche ja fast noch täglich.
        Will ich aber ganz sicher sowas verschenken wie einen Nintendo DS oder so, dann schaue ich schon nach guten Angeboten und kaufe die dann zum wegpacken. Sowas bekommt man nämlich vor Weihnachten eher nicht, bzw. Schlechtere Angebote mit Spiel etc.
        Oder wenn ich Konzerttickets verschenke, werden die natürlich auch zeitnah gekauft, damit es bis dahin nicht ausverkauft ist.

        LG

        (14) 03.07.15 - 15:06

        Hallo,

        ich habe tatsächlich schon Weihnachtsgeschenke gekauft. Sind mir über den Weg gelaufen und waren ein super Schnäppchen.

        Wenn du ein Schnäppchen siehst, schlag zu, egal was andere davon halten. Wenn es etwas Gebrauchtes sein darf, guck jetzt bei Ebay rein - ab Oktober macht man da eher keine Schnäppchen mehr.

        LG

        dieses jahr bin ich echt spaet dran. letztes jahr hatte ich schon eines im februar#rofl#rofl#rofl#rofl ich weiss, was ich moechte und wenn ich es jetzt irgendwo im angebot sehe, dann kauf ich es.

Top Diskussionen anzeigen