Frage zur Krankenkassen kündigung - wer kann helfen?

    • (1) 14.07.15 - 15:18

      Hallo.

      ich hätte eine Frage zu meiner Krankenkassen-Kùndigung (Wechsel) vielleicht kennt sich jemand aus.

      in der Kündigungsbestätigung steht:

      "die Kündigung wird wirksam, wenn Sie den Krankenkassen-Wechsel der zu verpflichtenden Stelle (zb Arbeitgeber) melden und nachweisen."

      Ich bin zurzeit in Elternzeit und beziehe Elterngeld, muss ich den Wechsel dann der Elterngeldstelle melden?
      denn mit meinem Arbeitgeber habe ich ja derzeit "nichts zu tun". oder muss ich das trotzdem dort (schon) melden oder erst wenn ich wieder arbeiten gehe?

      Danke.

Top Diskussionen anzeigen