beste Kindermund-Fails

    • (1) 06.08.15 - 22:07

      Guten Abend zusammen,

      meine Kollegin ist gerade schwanger und da tauschen wir uns viel über Kinder aus.

      Dabei fallen mir immer wieder die genialen Kindermund-Fails meines jetzt neunjährigen ein:

      1.

      Wir steigen in die volle Straßenbahn und mein Sohn setzt sich auf den einzigen freien Platz (auf dem Platz neben ihm saß eine sehr dicke Frau - sie war halt etwas fülliger und saß zur Hälfte auch noch auf seinem Platz). Sohn fängt laut an zu weinen (nochmal zur Erinnerung: Straßenbahn voll mit LEUTEN):

      "Die Frau ist gemein! Die sitzt auch noch auf meinem Platz!!!"

      #schwitz Jetzt erklärt mal einem 3-jährigen Toleranz in einer übervollen Straßenbahn voller lachender Leute :-[. Die Frau tat mir leid.

      2.
      Papa erzählt, dass ein früherer Schulkamerad mal die Unterschrift der Eltern auf einem Biologie-Test gefälscht hat.
      Kind (damals 7) guckt ihn an und sacht arschtrocken: "Biologie? Da hätte er doch seinen Namen mit Pflanzen legen können!"
      #rofl#rofl#rofl

      (Wir - mein Mann und ich - haben uns stumm angesehen und uns gefragt, seit wann unser Kind auf ne Waldorfschule geht #kratz).

      3.
      Kind (jetzt 8) sieht Werbeplakat für ein Fischrestaurant und sagt:

      "Oooch, guck mal Mama, die essen Fische. Die armen Fische!"
      Ich so: "Du ist doch auch Leberwurst. Was glaubst Du, was da drin ist?"
      Kind: "Keine Fische!" #cool

      #rofl#heul#rofl#heul#rofl

      Was sind eure besten Kindermund-Fails? Mir ist heut abend einfach nach Lachen :-).

      sbl

      Über meine Räubertochter könnte ich Bücher füllen:

      Letzten Sonntag: Ronja deckt für uns alle den "Kaffeetisch" mit ihrem Spielservice. Fragt Papa ob er Milch und Zucker möchte. Papa: " Ich möchte meinen schwarz bitte!" Ronja kuckt in die Tasse: " Oh, das ist doof, ich hab jetzt nur braunen Kaffee!"

      Pfingsten: Wir befinden uns auf einer Wanderung und müssen schlammiges Gelände überqueren. Ich sag noch so: " Macht nix, wenn wir dreckig werden, wir haben ja eine Waschmaschine!" " Tage später im Kindergarten benutzt Ronja, wie so oft, den Ärmel als Serviette. Kindergärtnerin sagt: "Mensch Ronja, wir haben doch für sowas Tücher!" Ronja: "Und wir haben ne Waschmaschine!"

      Neulich in der Umkleide beim Schwimmen ( daneben ist der Eingang zur Sauna ): es kommt eine sehr adipöse, nackte Dame herein, dazu auch noch mit riiieeesssseeeen Brüsten. Mein Sohn "Mama, warum ist die Frau so dick"...ahhhhhh, schäm ????..."Schatz, so etwas sagt man nicht". Frau geht weg, Sohn"aber Mama, warum ist sie denn nun so dick"...da wollte ich nun grade diplomatisch erklären, fängt die nette Omi, die wir jede Woche dort treffen, richtig laut an zu lachen und sagt "ach, Kinder sind nunmal immer ehrlich"...ich hab dann meinem erziehungsauftrag ins Auto verlegt. Und da dann der nächste Knaller - nachdem ich sagte, dass es auch Menschen gibt, die krank sind und deshalb dick sein können sagt mein Kind "oder die sind schwanger" ????...

      Oder auch schön - wir fahren an einer Wiese mit ganz vielen, niedlichen Kälbern vorbei. Ich "guck mal die niedlichen Kälber" mein Sohn " die kann man gut Grillen, die schmecken super" #schein...

      Er ist übrigens fünf...

      • Das erinnert mich an meinen Knaben, als er zwei war.

        Er war (und ist auch heute noch) recht unsicher auf seinen dünnen Beinchen. Auf dem Gehweg war eine Schnecke und ich sagte vorsorglich:

        "Geh nicht so dicht dran" - Ich hatte Angst, dass er aus Versehen drauf tritt oder fällt.

        Und er nickt ganz ernst und sagt:

        "Jaaaa! Die BEISST!"

        Ich hab soo gelacht #rofl

        sbl

        PS: Wir konnten das Missverständnis mit der Schnecke dann ausräumen ;-)

    Tochterkind 4 Jahre alt begleitet Papa zum einkaufen.während Papa Samstag vormittag in der langen Schlange an der Kasse ansteht verschwindet das Kind kommt mit einer Schachtel Tampons extra wieder und brüllt: schau mal Papa die schiebt sich die mama immer in den po....mein mann ist tausend Tode gestorben. Der halbe Supermarkt lag flach vor lachen.....

Mir ist noch einer eingefallen:

Kind steht bei E...ka an dem Zigaretten/Kondom/Rasierklingen-Automaten (Ich hasse diese Dinger :-[) und ruft zur Kasse rüber (ca. 3 Meter weg) mit zuckersüßer Stimme:

"Mama? Brauchst Du noch Rasierklingen, Kondome oder Zigartetten?"

#hicks#hicks#hicks

Ich steh da also an der Kasse mit offenem Mund und rotem Kopf und denk mir: Egal, was Du jetzt sagst, Du kannst nur verlieren!

Da ruft mein Mann selbstbewusst zurück:

"Ja! In der Reihenfolge!"

Der Supermarkt lag flach! #rofl#heul#rofl#heul

sbl

Top Diskussionen anzeigen