Ich suche ein Navi

Wenn Du ein Smartphone hast, brauchst Du kein separates Navi mehr.

Eine Halterung genügt.
Es gibt diverse Navigationsapps für kleines Geld, die ihre Arbeit sehr gut machen.
Das Kartenmaterial wird online zur Verfügung gestellt und ist daher stets top aktuell incl. Stau- und Blitzerwarnungen.
Mein Favorit und dazu noch kostenlos: Waze

Ich hatte schon 3 Navis. Das letzte ist von TomTom, 2 Jahre alt und liegt in der Schublade, seit ich ein Smartphone habe.

Keine Ahnung ob es "bitte" sagt. Aber ehrlich, darauf habe ich noch nie geachtet. Ich will mit klaren Ansagen ans Ziel kommen.

  • Vielen Dank!

    Ich habe bei meinem Telefon bissel Angst, was die Datensammlung betrifft. Im Moment werden ja die Vorratsdaten gespeichert, wann ich wo und wie lange in welcher Funkzelle war. Wenn ich da jetzt auch noch GPS aktiviere, dann kann man ein metergenaues Bewegungsprofil von mir anfertigen und das mag ich nicht.

    • OK, das ist ein Argument.

      Mir persönlich ist das völlig egal. Die Daten von Ottonormalverbraucher intererssieren die Behörden sicher nicht. Bei Terrorverdächtigen sieht das anders aus, aber das finde ich auch gut so.

Top Diskussionen anzeigen