Welche Formulierungen bringen euch zum Kreischen?

Welche Ausdrücke/Sätze bringen euch so richtig auf die Palme? Wir haben viel gelacht, denn jedem fällt hierzu etwas anderes, Vielgehörtes, ein.
Ein Tipp vom urbia Team

    • (1) 20.10.15 - 12:52

      Hab gerade gefühlt zwölfunddreißigStunden in der Warteschleife der Kundenbetreuung gehanden und mit in einer Endloswiederholung angehört "die optimalste Lösung unseres Angebotes, ist die Kombination aus...".

      Wenn ich das Wort "optimalstes" höre, fange ich glatt an zu heulen vor Verzweiflung.

      Danach die - zugegebenermaßen wirklich freundliche - Dame von der Hotline "so, ich suche jetzt mal die entsprechenden Vorgänge im Computer raus, das dauert eine kleine Sekunde".
      Ähem...*räusper*...watt is denn 'ne "kleine Sekunde"? 'Ne Sekunde ist 'ne Sekunde ist 'ne Sekunde...da möchte ich direkt am Telefon einschreiten und der Dame auf die Sprünge helfen.

      Den Klopper hat neulich im Baumarkt der Verkäufer gebracht, der mir - auf der Suche nach einem bestimmten Farbton für das Zimmer meines Großen - sagte: "Wenn sie die Wand erstmal gema(h?)len haben, dann schaut's viel dunklerer aus als wie jetzt." Nur ein Rest an Beherrschung hat sturzbachartige Tränen verhindern können, die ansonsten angesichts dieser Formulierungen aus mir herausgebrochen wären...

      Was bringt euch zum Schaudern im täglichen Gespräch mit euren Mitmenschen?

      (11) 23.10.15 - 21:39

      #rofl#rofl#rofl

Spontan, weil aktuell und leider recht häufig:

"Ich bin ja nicht gegen Ausländer, aber.....wenn ich diese scheiss Kopftücher sehe, die müsste man alle nach Hause schicken!"

Das ist momentan echt mein Hasssatz.

Gruss
agostea

Top Diskussionen anzeigen