Kalte Füße...

    • (1) 21.10.15 - 11:54

      ... ich habe ständig kalte Füße, obwohl ich jetzt schon so dicke Einlegesohlen in meinen Schuhen liegen habe. Ich bin langsam echt genervt, vor allem weil ich mehrmals täglich mit unseren Hund Mogli raus muss und mir da echt immer "die Hacken abfriere".

      Kennt jemand das Problem? Was macht ihr gegen eure kalten Füße? Irgendwelche "Geheimtipps" eurer Oma?

      • Hast du genug Luft im Schuh das der Fuß sich genug Bewegen kann?

        Du mußt tanzen Süße....

        https://www.youtube.com/watch?v=QePg1yqsutk

        Kam mit spontan in den Sinn und an diesem Konzertagt hatte ich tatsächlich keine kalten Füße (obwohls draußen saukalt war) - dank Lammfell und recht hohen Absätzen (wenig Kontakt zum Boden #kratz)

        Was mir hilft (bilde ich mir ein) sind Baumwollsocken und drüber selbst gestrickte Socken. Machts die Mischung? Stricksocken alleine reichen nicht. Außerdem habe ich immer dicke Sohlen im Winter wenn ich draußen bin und Lammfelleinlagen. Bei richtiger Kälte nehme ich Sorel Winterstiefel.

        Letzte Woche hat mit eine Schuhverkäuferin (fertigen Schuhe im eigenen Betrieb auf Bestellung) erzählt, es käme nicht auf die Dicke der Sohlen an, Lammfellfutter wäre wichtig. Angeblich halten auch Senakersohlen mit Lammfellfutter innen warm.

        Sind Deine Händer auch immer kalt? Warme Füße bekomm ich nur mit warmen Händen (da helfen Pulswärmer).

        Ingwer und Chai-Tee machen von innen schön warm. Bewegung hast Du ja schon.

        LG,
        Hermiene

      • Gute Schuhe/Stiefel sind natürlich wichtig... wenn es richtig, richtig kalt ist, dann lege ich mir immer so beheizbare Einlegesohlen in die Schuhe. Das ist ein ziemlicher Luxus, aber wenn man bei Wind und Wetter raus muss, ist man echt dankbar für die Sohlen. Es gibt da verschiedene Varianten, 3 sind hier aufgeführt: http://www.warmundwohlig.de/beheizbare-einlegesohlen/ Ich habe die Version in der Mitte für 60 Euro - und ich liebe sie. Wenn dir das zu teuer ist, könntest du machen, was ich früher gegen die Kälte gemacht habe: Ich habe mir vor dem Hundespaziergang immer einen To-Go-Becher mit heißem Chai-Tee gefüllt und dann unterwegs getrunken. Das hat mich bis zu einem gewissen Grad auch warm gehalten. :)

Top Diskussionen anzeigen