Ihr habt doch immer so tolle Ideen?

    • (1) 22.01.16 - 22:11

      Hi

      Ich soll zu einem Geburtstag, dort gibts nen kleinen Imbiss und ein Glas Sekt (über mittag)
      Ich würde gerne eine Flasche Sekt mit einer Karte mitnehmen, normal noch eine Blume oder irgendwas der gleichen,
      Aber ich warte schon seit fast einem Jahr auf 10€ die das Geburtstagskind mir noch "schuldet" für eine Plastikschüsselparty.
      Ich würde also gerne in die Geburtstagskarte einen netten Spruch schreiben so sinngemäß Herzlichen Glückw.......usw und irgendwie einbauen das die Schüssel von damals mein Geschenk ist.
      Ist das doof oder kann ich das so machen? Und habt ihr einen netten Spruch parat?
      Gruß

      Ein Geburtstagsgeschenk ist für mich unabhängig von irgendwelchen "Schulden" (zumal es hier ja um keine allzu große Summe geht).

      Ich würde ganz normal schenken, was üblich ist oder was du sowieso vor hattest und sie im Nachgang nochmal auf die 10€ ansprechen.

      Wenn die nicht mehr kommen, hast du ihr eben zum letzten Mal was geliehen. Das Risiko geht man beim "leihen" leider immer ein.

      Vg Lia

    Hallo.

    >>> Ich würde also gerne in die Geburtstagskarte einen netten Spruch schreiben so sinngemäß Herzlichen Glückw.......usw und irgendwie einbauen das die Schüssel von damals mein Geschenk ist. <<<

    Nicht Dein ernst ... #augen

    LG

Top Diskussionen anzeigen