Frage an Roman begeisterte..

    • (1) 06.02.16 - 19:53

      Hallo, wie ihr schon oben sehen konntet geht die Frage an Roman begeisterte. Ich bin ein total begeistert von Romanen in letzter Zeit. Also ich lese sie seit kurzem, gerade mal zwei Monaten Habe etwas zehn gelesen und möchte noch mehr. Ich wollte mal Fragen was ihr so in letzter Zeit gelesen habt? Könnt ihr es weiterempfehlen? Ich bin nämlich auf der Suche nach einem schönen Liebesroman.. Lieber Gruß

      • Hallo,

        was hast Du denn gelesen in diesen zwei Monaten, was hat Dich begeistert?

        Ich lese *wirklich* viel, und das schon sehr lange. Allerdings nur selten Liebesromane...
        Die letzte Liebesgeschichte, die mich wirklich begeistert hat, war "Die Ordnung der Sterne über Como" von Monika Zeiner.

        Auch schön, auch mit Liebe, vor allem mit viel Geschichte, sind die historischen Romane von Charlotte Link, vor allem diese Reihe hier: https://www.lovelybooks.de/autor/Charlotte-Link/reihe/Sturmzeit-Trilogie-in-Reihenfolge-999105672/

        Aber wenn Du ein paar Titel verrätst, die Dir gut gefallen haben, kann man vielleicht noch besser beraten.

        Viele Grüße!

        Von Acimann (glaube ich) "rufe mich bei meinem Namen" und Amos Oz "eine Geschichte von Liebe und Finsternis" fand ich sehr gut in den letzten Wochen.

        Ich habe die Liebe zum Lesen durch meine Mutter entdeckt. Sie hat schon seit ich klein war immer sehr gerne gelesen. Bevorzugt hat sie Romane. Im Keller hat sie so viele Kisten voll mit verschiedener Literatur. Ich könnte dir jetzt so viel empfehlen. Aber ich sage dir einfach mal was ich als letztes gelesen habe das ich auch richtig gut fand. Der Roman heißt die wandelbare Frau. Man kann sagen es geht zwar auch um die Liebe, aber es ist kein klassischer Liebesroman. Hier http://www.diewandelbarefrau.de/ kannst du mal schauen um was es geht. Damit du ungefähr weißt ob er dir gefallen könnte.

      • Hallo,

        ich mag sehr gerne historische Romane.

        Ich kann Dir die Waringham Saga von Rebecca Gablé empfehlen. Band 1 heißt: "Das Lächeln der Fortuna". Insgesamt sind es wohl mittlerweile 5 Bände. Es spielt im England des Mittelalters und erzählt die Geschichte der Familie Waringham, welche mit der Geschichte der englischen Könige verwoben wird, über mehrere Generationen.

        Außerdem lese ich sehr gern Ken Follet. Besonders bekannt ist "Die Säulen der Erde". Seine Jahrhundert Saga mochte ich auch sehr. Es sind grob drei Bände: Band 1 spielt zur Zeit des ersten Weltkrieges ("Sturz der Titanen"), Band 2 zur Zeit des zweiten Weltkrieges ("Winter in der Welt"), Band 3 Teilung und bis zur Wiedervereinigung Deutschlands, der kalte Krieg ("Kinder der Freiheit"). Es werde mehrere Familien über Generationen begleitet (aus Deutschland, England, Russland und den USA) und deren Schicksale wird vor dem Hintergrund der jeweiligen politischen Situation in den jeweiligen Ländern erzählt.

        Wenn Du mal eine richtig schön kitschige Liebesgeschichte lesen möchtest, kann ich Dir die Highland Saga von Diana Galbadon empfehlen. Die Engländerin Claire fällt im Jahr 1945 durch einen Steinkreis ins 18 Jahrhundert zurück. Dort trifft sie auf den Schotten Jamie. Man verliebt sich und die Geschichte nimmt ihren Lauf. Hört sich ein bischen abstrus an und ist es auch, aber trotzdem ist diese Liebesgeschichte einfach nur schön. Wenn man allerdings Wert auf besonders anspruchsvolle Literatur legt, ist es nicht das richtige. Band 1 heißt "Feuer und Stein".

        Und noch was ganz anderes, aber unbedingt erwähnenswert. "Die Bücherdiebin" von Markus Zusak. Selten hat mich ein Buch so berührt.

        LG Nenea

      Hallo,

      Ich lese sehr gern die Bücher von Lucinda Riley. Die Daringham Hall Bände sind auch sehr zu empfehlen.

      Lieben Gruß

      Ich liebe die Romane von Susan E. Phillips, bis auf eines (Mitternachtsspitzen) lese ich alle mehrfach. Ich habe auch alle Bücher von ihr hier, bis auf eins. Das gehört meiner Mama und sie rückt es nicht raus. Ich verschlinge so einen Roman ruckzuck.

      Sehnsucht ist ein Notfall.

      http://www.kiwi-verlag.de/buch/sehnsucht-ist-ein-notfall/978-3-462-04621-2/

      "Feuer und Stein" von Diana Gabaldon und "Mondfeuer" von Donna Gillespie liebe ich

Top Diskussionen anzeigen