Wieso mögen die Deutschen keine Holländer?

#freu
Als Ausländerin möchte ich es gerne wissen.
Mein Mann konnte es mir leider nicht erklären.

Was haben sie Euch getan?;-)

Eo.

1

Nix! #kratz #gruebel

2

Gespuckt.

Zwackelmann

4

Dich angespuckt??? Oder redest Du auch davon das Rudi Völler angespuckt wurde?

8

Ich glaube nicht, dass die Holländer grundsätzlich jeden anspucken...ich denke, er meint den Rudi-Spucker! #freu

weiteren Kommentar laden
3

Na was ne frage..........
Umweltzerstörer...............















Sie rauchen das ganze Grass weg#freu :-p

Neeeeeeeeee war ein spass;-)
Wer sagt denn sowas???

Ich mag die Holländer voll gerne#huepf
Waren Jahrelang da im Urlaub... Und würde ich immer wieder machen....#gruebel

5

Sehr gute Frage.... ausser das die Wohnwagen-Kolonnen die deutschen Autobahnen bevölkern fällt mir nichts ein, und selbst das finde ich nicht dramatisch, fällt ja zwischen polnischen, tschechischen, französischen und sonstigen LKWs eh nicht weiter auf #;-)!

Ich mag sie, bin bekennender Hollandfan (bezieht sich eher auf Land und Leute als auf Fußball bitte!!!), spreche ein bißchen holländisch und bin immer gern dort. Und bin trotz der Schlammschlacht gestern natürlich auch etwas traurig das sie nicht mehr bei der WM dabei sind!

Viele Grüße
Barbara

6

denke mal, das es mit den ganzen vorangegangen kriegen noch zusammenhängt.

grüßle
wolf

der positive wie negative erfahrungen mit holländern gemacht hat.;-)

7

Die Frage hab ich mir auch schon mal gestellt ... und keine Antwort gefunden.

Ich mag Holland und seine Einwohner ... sind lustige Menschen mit denen man viel Spaß haben kann. Wir überlegen ernsthaft dort runter (bzw. rüber ... von Deutschland aus gesehen ;-)) zu ziehen. Sind eben Weltenbummler.

Vielleicht liegt es noch an der Kriegsgeschichte (2. Weltkrieg) ... Deutschland ist und bleibt wohl immer dadurch belastet (auch hier im hohen Norden) und dann drehen wir den Spieß eben einfach um und sagen Holländer sind langsam und komisch #kratz ... nur eine Vermutung.

LG, Mara

9

Hallo,
ich weiß nur von meiner SM, dass die Holländer auch sehr lange nach dem Krieg pauschal alle Deutschen gehasst haben (genau wie die Franzosen). Bei einem internationalen Treffen irgendwo in Holland vor vielen Jahren wurden die deutschen Frauen im Hotel nicht bedient. Aber umgekehrt?? Ich glaube nicht, dass in unserer heutigen Zeit die Deutschen die Holländer nicht mögen.
Linda

11

Sage ich gleich - ich hab das nicht geschrieben:-)!
War auch mal in Holland und fand es auch toll, wirklich#pro!
Trotzdem hab ich beim lesen totgelacht#freu...

Fast jeder von uns war schon einmal dort, hat sich gefreut über Windmühlen, Gras und Käse,...das Land der Tulpen!
Ich mag dieses Land,..nur ein Punkt lässt mich zum Rassist werden...

Nicht weit von uns im Westen, da liegt ein kleines Land,
das ich immer, wenn ich da war, ziemlich überzeugend fand.
Ein Land mit alten Windmühlen und netten kleinen Städten,
mit Bami, Vla, Frikandeln und fritierten Fleischkroketten.

In Edam gibts den Käse und in Amsterdam die Grachten,
ich steh auf Fraun in Holzschuhen und blauweißroten Trachten,
ich komme gern zum Baden und ich bleib auch gern zum Zelten,
ja sie sind tolle Nachbarn, und doch trennen uns Welten.

Ich iebe Superskunk und ich liebe Sauce special.
Aber eine Sache gibts, da bin ich meganational.
Es kam über die Jahre und jetzt sitzt es ziemlich fest.
Solangs um Fußball geht, hasse ich Holland wie die Pest.

Grad bei wichtigen Turniern sollt man sich nicht dafür geniern.
Was kann schlimmeres passiern, als daß wir gegen die verliern?
Beide ham wir unsern Rudi, wir ham ihren nie bespuckt,
ein guter Deutscher denkt europäisch, außer, wenn er kicken kuckt.

Ich liebe Superskunk und ich liebe Sauce special.
Aber eine Sache gibts, da bin ich meganational.
Es kam über die Jahre und jetzt sitzt es ziemlich fest.
Solangs um Fußball geht, hasse ich Holland wie die Pest.

Ich weiß, du bist da schlauer, du bist nicht so ein Prolet,
immer locker, selbst wenns eins null für die Niederlande steht.
Wer sich aufregt wegen Fußball, ist ein armer Idiot.
F... dich selbst, wenn ich Oranje sehe, seh ich nun mal rot.

Ich liebe Superskunk und ich liebe Sauce special.
Aber eine Sache gibts, da bin ich meganational.
Es kam über die Jahre und jetzt sitzt es ziemlich fest.
Solangs um Fußball geht, hasse ich Holland wie die Pest.
Solangs um Fußball geht, hasse ich Holland wie die Pest.

gruß schmide

Liebe Holland-Fans, bitte nicht übel nehmen!!!

13

Als 12jähriges Mädchen war ich mit unserem Musikzug zu einem Musikfestival in Holland.

Wir hatten uns mit einigen holländischen Musikern angefreundet. Von unserer Jugendherberge zum Festplatz war es eine ganz schöne Strecke. Jeder hatte natürlich seinen eigenen Bus. An einem Tag boten uns die neugewonnenen Freunde an, dass wir mit ihrem Bus fahren können, dadurch hatten wir etwas mehr Zeit zusammen. Unsere Zugleiterin hatte nichts dagegen. Als der holländische Bus dann kam und wir einsteigen wollten bekamen wir zu hören: "Nazis kommen mir nicht in den Bus, ihr könnt gefälligst laufen".

Wir waren total geschockt, hatten keine Ahnung wovon der Kerl gesprochen hat, unseren neuen "Freunden" war es auch komplett peinlich. Er hat uns aber tatsächlich nicht in seinen Bus gelassen und wir konnten sehen wo wir bleiben.

Von daher weiß ich, der alte Hass hängt mit der Nazi-Zeit zusammen. (Was 12jährige Kinder im Jahr 1984 mit der Nazi-Zeit zu tun haben, hat sich mir allerdings bis heute nicht erschlossen und der Typ war garantiert auch kein Zeitzeuge)

LG H. #klee