Habe was gewonnen, aber...

    • (1) 10.07.16 - 14:50

      Hallo!

      Ich habe bei einem EM-Tippspiel unserer Regionalzeitung mitgemacht (ok, es war viel mehr mein Partner, der den Tipp abgegeben hat in meinem Namen) und habe richtig getippt und als Einzige einen Gutschein gewonnen #freu Dieses Tippspiel gab es jetzt zu jeder EM-Runde und immer konnte jemand, es gab immer nur einen Gewinner pro Runde, was anderes gewinnen. Nur so mal vorweg...

      Ich selber habe das all die Wochen nicht verfolgt, aber mein Partner meinte nun, nachdem ich gesagt hatte, dass man denn ja sicher als Gewinner namentlich in der Zeitung steht, dass die Gewinner sogar mit Foto abgebildet waren. Ob es nun stimmt oder er es als Scherz meinte, weiß ich nicht. Er weiß nämlich genau, dass ich mich nicht gerne fotografieren lasse und schon gar nicht für eine Zeitung #augen
      Ich kann morgen den Gutschein abholen bei der Zeitung und habe nun ehrlich gesagt etwas bammel, dass die ein Foto machen wollen. Ich selber möchte das einfach nicht (Gründe sind egal). Name und evtl. Wohnort, klar, alles ok, aber bitte kein Foto!

      Vielleicht mache ich auch gerade aus einer Mücke einen Elefanten, aber wie würdet ihr reagieren? Ich möchte da natürlich ungern negativ auffallen, aber nicht jeder möchte sich aus welchen Gründen auch immer in der Öffentlichkeit präsentieren mit Foto und würde das eben so auch sagen. Habe ja auch "nur" ein Gutschein für Essen gewonnen und kein Auto #cool

      Gruß #sonne

      • Hallo,

        ich persönlich hätte kein Problem mit dem Foto.

        An Deiner Stelle würde ich mir da im Vorfeld nicht so einen Kopf drum machen. Hingehen, Preis abholen, im Zweifel sagen, dass Du nicht fotografiert werden magst, fertig.

        Und sonst - glaub Deinem Freund halt nicht alles, sondern mach Dich schlau! Sind da Bilder von Gewinnern in besagter Zeitung? #aha
        Hat er irgendwas unterschrieben, dass der Gewinner fotografiert und veröffentlicht wird? #aha

        Das sind ja Dinge, die man im Vorfeld rausfinden kann, bevor man sich schlaflose Nächte macht.

        Im Ernstfall: Foto verweigern und im allerschlimmsten Fall den Preis nicht bekommen. Was kannste verlieren? Ein Essen. Mehr nicht. ;-)

        • Hey,

          nee, soviel ich weiß, sollte man einfach den Tipp an eine Email-Adresse schicken, die zuvor in einem Artikel des Tippspiels der Zeitung angegeben war und das war`s dann. Nur die eigene Email noch angeben und den Namen. Es lief also über keine Seite, wo man noch Häckchen machen muß zur Einwilligung von irgendetwas o.ä.

          Klar, hab nix zu verlieren, aber bei sowas mache ich mir dann doch einen Kopf #augen

          Danke dir!

          • Ich würde mal ganz laienhaft behaupten, dass Du dann ja (noch) keine Einwilligung zur Verwertung von Daten und Veröffentlichung von Namen etc gegeben hast und sowas MÜSSEN sie einholen, bevor ein Bild von Dir abgedruckt wird.

            Ich denke, Du kannst da ganz unbefangen hingehen und im Zweifel einfach das Foto verweigern.

            Viele Grüße!

            • Ja, ich werde, wenn es tatsächlich so sein sollte, dann einfach ein Foto verweigern. Wie du schon sagst...im schlechtesten Falle bekomme ich dann eben nix. Ist dann zwar blöd gelaufen irgendwo, aber "erpressen" (nur Gewinn bei Foto) lasse ich mich nicht #cool :-)

      Ihr werdet irgendwo ein Häkchen gesetzt haben, dass Ihr die Teilnahmebedingungen akzeptiert. Die würde ich mir einfach mal durchlesen, es kann gut sein, dass diese einen entsprechenden Passus enthalten.
      Und wenn Du vorher zugestimmt hast, dass Dein Foto in der Zeitung veröffentlicht wird, wäre es schon blöd für alle Beteiligten, wenn Du Dich morgen plötzlich verweigerst.

    (8) 10.07.16 - 22:36

    Sommergrippe vortäuschen, Mann zur Preisabholung schicken! :-D

    Grüße
    Luka

So, war vorhin da und die Dame, die mir den Gewinn überreicht hat, wollte auch eine Kollegin holen, die ein Foto machen sollte. Ich habe dann gleich eingelenkt und gesagt, dass ich eigentlich kein Foto möchte und dann war es auch im Prinzip erledigt. War also Gott sei Dank kein "MUSS" #schwitz

Gruß und noch mal #danke

Ich würde auch einfach sagen, dass ich nicht fotografiert werden möchte, Punkt. Das kann man ja ganz einfach ruhig und freundlich sagen, zwingen können sie dich ja eh nicht. Und außerdem wird es ja kaum eine Bedingung bei diesem Gewinnspiel gewesen sein, dass man sich als Gewinner fotografieren lassen muss, oder?

Liebe Grüße,
Trendig

Top Diskussionen anzeigen