Alfa Romeo Giulietta?

    • (1) 11.07.16 - 07:23

      Hallo ihr alle,
      ich möchte mir im nächsten Frühjahr ein neues Auto kaufen und habe mich in die Giulietta verliebt.
      Vom Alter her sollte es zwischen neu und maximal 2 Jahre alt sein. Jetzt meine Frage, ich kenne den Ruf der Alfas aber ist das immer noch so? Hat jemand Erfahrung mit einem neueren Alfa oder sogar mit einer Giulietta? Bin gespannt auf eure Erfahrungen :-)

      • Hallo!

        Mein Mann arbeitet für einen Garantieversicherer (Neu-und Gebrauchtwagen-Anschlussgarantie) und daher weiß ich auch ungefähr, welche Fahrzeuge ich nicht kaufen werde ;-)

        Ich wollte auch mal eine Giulietta, aber auch, wenn sie nicht oft in der Werkstatt ist, bleibt leider der "Ruf" und somit sinkt evtl. auch der Wiederverkaufswert.
        Das sollte man berücksichtigen.

        Ich persönlich kaufe daher nur Autos, bei denen ich weiß, dass es bei Verkauf noch einen angemessenen Preis geben wird, bzw. vorher das Preis-Leistungsverhältnis stimmt (z.B. Hyundai und Kia sind momentan unschlagbar).

        Letztendlich ist es aber wie mit allem: entweder man hat Glück oder eben nicht - auch Mercedes & Co. hat Werkstätten ;-)

        LG
        sonntagskind

        • Danke das ist gut zu hören :-)

          Es beruhigt etwas weil ich Entscheidungen eigentlich immer aus dem Bauch heraus treffe, was meinen Freund wahnsinnig macht ;-) Er ist VW-Fahrer aus Überzeugung, alles andere ist ausländischer Mist in seinen Augen. Er hat damals schon die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen als ich mit 18 einen alten Citroen gekauft habe. Aber auch da hab ich auf den Bauch gehört und die alte Kiste läuft ohne Probleme, war in den 4 Jahren nie in der Werkstatt (Bremsen wechseln, Ölwechsel,... mal ausgenommen) während sein Golf eine Katastrophe ist. Er meint, jetzt geht wieder mein Italienisches Blut mit mir durch :-)

          • Wie gesagt, man kann mit jedem Fabrikat Glück oder Pech haben, ich mache das insofern auch nicht immer an der Marke fest, wenn mit was gefällt.

            VW geht für mich persönlich wieder gar nicht, da stimmt einfach das Preis-Leistungsverhältnis nicht. Aber jeder eben wie er meint ;-)

      Hallo,

      Wir sind 3 Jahre einen Giulietta gefahren. Es war das beste und vorallem schönste Auto das wir hatten. Wir trauern ihm immernoch hinterher, wenn wir einen auf der Straße sehen!!!! Es gab nie etwas zu bemängeln, im Gegensatz zu den Fords die wir die letzten 4 Jahre fahren und gefahren sind!

      LG
      Pingu

    Hallo,

    Aus beruflichen Gründen hatten wir die Giulietta als Familie für ein halbes Jahr und wir fanden die alle super!!!!

    LG

Top Diskussionen anzeigen