Funktioniert bei euch O2? (Prepaid-Kunden)

    • (1) 21.07.16 - 09:32

      Hallo!

      Ich schreibe absichtlich hier, da ich hier sicher mehr Leute erreiche.
      Folgendes:

      Meine Mutter hat seit fast 10 Jahren eine Prepaid-Karte von O2 (damals bei Schlecker gekauft). Sie hatte nie Probleme.
      Nun ist es seit Wochen so, dass sie zwar raustelefonieren kann, aber wir können sie nicht erreichen. Da heißt es dann, dass der TN nicht erreichbar ist.
      Manchmal bekommt sie dann eine sms, dass es jemand versucht hat, manchmal aber auch nicht.

      Da wir für´s Krankenhaus permanent erreichbar sein müssen (ist nicht vor Ort und sie wohnt unter der Woche einige Tage dort) geht das so gar nicht, wir können sie ja dann dort auch nicht erreichen.

      Ich hatte als das Problem anfing gelesen, dass O2 Probleme mit irgendeinem Sendemast hätte, aber dass das jetzt noch der Fall ist kann doch nicht sein!

      2. Problem ist, dass für diese Uralt-Prepaidkarten keine Servicenummer vorhanden ist. Man kann also niemanden (zuständigen) erreichen, man wird nur vertröstet :-[

      Zwischenzeitlich funktionierte es dann wieder eine Weile, aber man versucht es ja auch nicht permanent. Man kann sich also nie sicher sein, ob sie erreichbar ist.
      Meine Mutter will sich jetzt eine andere Karte besorgen, anders geht es nicht mehr.

      Lange Rede, kurzer Sinn: habt ihr auch diese Probleme und wenn ja, wo kann man sich hinwenden um das Problem anzusprechen?

      Danke und LG
      sonntagskind

      • Hallo,

        kann es sein, dass das Guthaben abgelaufen ist?

        Das war kürzlich bei meiner Tochter so, weil ich ewig nicht aufgeladen hatte.

        Sie konnte telefonieren, aber ich konnte sie nicht anrufen. Mit einer neuen Aufladung war es wieder o.k.

        Ich werde jetzt einen Dauerauftrag einrichten, damit ich nicht immer so viel aufladen muss (geht auch 1 Ct./Monat), da sie das Guthaben nie im Leben vertelefoniert.

        Ansonsten doch eine neue Prepaid-Karte besorgen.

        GLG

        • Nein, Guthaben ist ausreichend drauf. Aber dann müsste es ja auch so sein, dass sie nicht raustelefonieren kann ...
          Das wäre dann auch nicht das Schlimmste, denn sie muss permanent erreichbar sein.

          • Hallo,

            es geht nicht um das Guthaben an sich. Meine Tochter hatte zum Zeitpunkt der Deaktivierung 10 € Guthaben.

            Aber O2 deaktiviert die SIM nach einer bestimmten Zeit, wenn nicht mehr aufgeladen wurde. Ich meine, es wären 6 Monate, lässt sich aber auf der Seite von O2 nachlesen.

            Wie lange liegt die letzte Aufladung zurück?

            GLG

      Ich hatte eine Weile o2 Prepaid und n i e Empfang. Never again!

    Ich habe auch eine uralte O2 -Prepaidkarte und sie funktioniert tadellos.

    Ich habe auch immer und überall Empfang. Das ist auch der Grund, warum ich das Teil noch habe...

    Wie alt ist das Handy, vielleicht ist das auch das Problem? Schon versucht die Karte in ein anderes Handy zu schieben?

Top Diskussionen anzeigen