Möbel aus dem Internet?

    • (1) 23.11.16 - 13:45

      Hallo,

      bräuchte mal Erfahrungswerte. Möchte mir ein neues Bett kaufen. Was ich bisher in den umliegenden Möbelhäusern gesehen habe sagt mir allerdings nicht zu. Jetzt habe ich ein paar Sachen bei online Händlern gesehen, teils auch mit sehr guten Kundenrezensionen. Bin mir aber unschlüssig was zum Beispiel ist, wenn die Ware beschädigt ist, Teile fehlen oder das Bett - einfach quietscht zum Beispiel. Auch die Verarbeitung kann man ja nicht richtig erkennen... Habe Angst dass das wg. Umtausch ggf. in Riesenstress ausartet... Matratze muss ich extra kaufen von daher ist Probeliegen ja erst mal wurscht - und ja, Matratzen hab ich schon online gekauft - und es war ok. Aber so ein sperriges Bett?

      Hat das schon mal jemand gemacht? Evtl. beim Dänischen Bettenlager oder home24? Andererseits wird mir ja fast nichts anderes übrig bleiben, wenn ich vor Ort nix finde...

      Danke für Erfahrungsberichte.

      • Hallo, zumindest home24 kann ich empfehlen. Ich habe da schon 2 Schränke gekauft, bri einem waren 2 Teile defekt. Fotos hingeschickt, neue Teile erhalten, kein Problem. LG

        Hallo,

        ich habe vor Kurzem für unseren Großen ein Bett über amazon bei einem Anbieter gekauft. Morgens bestellt, am nächsten Tag waren die Pakete schon da.

        An einem Brett war etwas abgesplittert, Ersatz ging ohne Probleme, innerhalb von zwei Tagen.

        Grüßle

        Hallo

        Haben für unsere Kinder die ersten großen Betten bei Ebay gekauft... Hatten keine Probleme, aber ich denke, wenn was gewesen wäre, wäre die Reklamation unkompliziert gewesen...

        Was ich nicht machen würde, wäre zb ein Sofa oder so ohne Sitzprobe zu kaufen... Da wäre ich eigen... Aber ein Bett ohne Auflagen finde ich nun nicht problematisch...

        LG

        • Hallo,

          ich habe schon einen Schrank und mehrere Kommoden im Intenet bestellt, auf Home24 und bei Ebay. Ersterer war beim Transport beschädigt worden. Daraufhin habe ich die Schäden fotografiert, inklusive Verpackung, um zu zeigen, dass sie schon so geliefert worden sind. Ich habe ohne Probleme kostenlosen Ersatz bekommen. Die kleineren Möbel waren alle unversehrt.

          Einziger Nachteil: Der Paketdienst ist nicht verpflichtet, die Pakete bis zur Wohnung zu bringen, sondern hat sie nur in den Flur gestellt - ich musste dann die unhandlichen Pakete selbst hochtragen. ;-)

      Sehe da auch kein Problem. Habe auch schon bei Ebay und home24 was gekauft, einmal war was fehlerhaft und da ging das mit der Reklamation reibungslos. Da du eh keine Matratze mitkaufst, musst du dir da wenig Gedanken machen.
      LG

    Hi, also ich persönlich kaufe sehr viele Möbel im Internet, aber bei einem Bett würde ich dir knallhart abraten - du solltest eine Matratze unbedingt mal probeliegen

Top Diskussionen anzeigen