Kühles Zimmer heimelig gestalten?

    • (1) 27.11.16 - 08:42

      Hallo,

      schlage mich gerade mit folgender Frage herum: hab in meinem Schlafzimmer die Wände mintgrün, Möbel sind weiß und/oder Holz. Jetzt hab ich mir ein neues Bett bestellt, ebenfalls weiß. Das Zimmer ist also insgesamt recht kühl gehalten, in grün und aqua Tönen und entsprechenden Bildern, was ich auch sehr mag, es ist ein sehr hübscher Raum, allerdings so - sommerlich (ist ja auch meine liebste Jahreszeit...) Wenn es jetzt draußen aber so eklig ist finde ich es gefühlt fast ein bisschen kalt...

      Ich denke die einzige Variante ist mit Kissen und einer Tagesdecke zu arbeiten, um es heimeliger zu machen aber welche Farbe nehm ich da? Müssen ja auch wieder kalte sein, sonst passt es nicht, oder?

      Sieht ungefähr so aus:
      http://freshideen.com/farben/wandfarbe-mintgrun.html

      Für Anregungen bin ich dankbar.

      Warum muss es eine kalte Farbe sein?

      Beim ersten Bild wird doch auch mit orangen bzw gelben Akzenten gearbeitet und das passt doch super.

    Da ich als Mann nur die 16 Grundfarben kenne ( ;-) ), und sich meine Lieblingsfarbe schwarz nun nicht gerade Deko-Technisch gut macht, habe ich einfach mal einige Artikel dazu gewälzt, und Anregungen für die Farbgestaltung der Wände gesucht.

    Mintgrün wäre mir persönlich nun nicht eingefallen, finde ich ehrlich gesagt nach dem anschauen diverser Fotos gar nicht mal schlecht.

    Gelbtöne, Sandfarben, Hellbraun und sogar Nuancen in Rot passen dazu wunderbar.....evtl. sogar diverse Blautöne, wobei mir das mit Blau als Gesamtbild dann zu kalt wäre.

    http://www.alpina-farben.de/alpina-hilft/alpina-hilft-details/farben-die-zusammenpassen/show/

    http://freshideen.com/farben/wandfarbe-mintgrun.html

    PS: Je nachdem ob Du Vorhänge magst oder nicht, kannst Du auch toll mit Übervorhängen an den Seiten oder sogar oben arbeiten. (Da gibt es einen Fachbegriff dafür......mir fällt der Name aber nicht ein :-) )

    • Oh wie nett - danke für die links, den unteren kannte ich schon, sehr hübsche Ideen dabei. Wobei mein mint nicht so knallig ist, eher so verblasst, von weitem sieht man gar nicht so direkt, welche Farbe es ist...

      Im Moment tendiere ich zu apricot und ein paar plüschigen Kissen...

Top Diskussionen anzeigen