leute ich verzweifel.!an alle die hausfrauen!!!

Hallo ,

Tja und wieder mal habe ich ein problem.Und zwar mit der wäsche.
Ich bekomme absolut keine Flecken aus der wäsche weg.Und da mein sohn (20 monate)sich immer was in die sachen schmiert(tee,mittagessen usw)durfte ich bisher schon sehr vilee sachen weg schmeißen.
ich habe extra gallseife,oxi produkt usw.Aber es kommt so dreckig raus,wie es rein gekommen ist.
So kann es nicht weiter gehen.
mein waschmittel (noname produkt)ist wohl doch zu lasch.

bitte nennt mir waschmittel und fleckenmittel wo ich alles wieder mit sauber bekomme.
Sonst muß ich demnächst jede woche neue wäsche kaufen weil ich sie nicht sauber bekomme #heul
Ich habe schon gutes über persil und ariel gehört aber bsind die wirklich gut.

Bitte her mit den meinungen

Mit was genau wäscht du denn? (wenn nicht mit Persil und Ariel)

Wieviel Grad? Welche Einstellungen?



Ich nehm Ariel und bin super zufrieden damit,die Flecke gehen raus nd abunzu mach ich Fleckensalz mit rein.Nehme das aus dem Penny oder Lidl,die sind preiswert und gut.


Weißer Riese ist auch gut,wechsel immer mal,je nach dem was ist der Werbung ist.

lg pumuckel 73

hallo!!

nehme weißer riese und bei starken flecken vanish duo power. das klappt eigentlich immer!!
bei sehr starken flecken durch karotten oder tomaten hilft auch es nach dem waschen zum trocknen in die pralle sonne zu legen, hab es ja nicht geglaub, aber es funktioniert wirklich!!
LG

Hallo

Die #sonneist wirklich gut.Habe das auch nicht geglaubt.

lg

also ich hab auch nur normal waschmittel, keine markenartikel, meine wäsche is ok, klar gibts ma sachen wo was nich rausgeht aber alles in allem bin ich zufrieden, kann es sein das was mit der waschmaschine ist? flusensieb mal sauber gemacht? wie alt ist die maschine? was wäscht du mit wieviel grad?

gruß, sanne #kratz

Hallo,

danke erstmal für die antworten.

allso sonst habe ich immer alles bei 30 grad sauber bekommen.
jetzt nicht mehr.Ich habe heute mittag eine maschine bei 60 grad angemacht und raus kamen die dreckigen t-shirts von julian
(schokoladenpuddingflecken) #schwitz
ich hatte sie sogar vorbehandelt mit gallseife und noch extra oxi zeugs reingeschüttet.
Aber trotzdem nichts gebracht.
Achso flusensieb ist sauber.

Aber die wäsche nicht #heul

;-);-);-)

http://www.frag-mutti.de/tipp/p/show/category_id/3/Waschen-und-Buegeln.html

Ich nehme Persil- sensitiv und gegen starke Flecken Sil- Fleckenspray.

Damit habe ich bisher noch alles rausbekommen.

hallöchen

ich habe 4 kinder die jüngste 13 monate alt ständig dreckige , fleckige wäsche . nehme seit jahren persil und sil flecken salz und bin supi zufrieden



lg silke

ich habe das Meister Proper Waschmitel und ganz ehrlich:Flecken?Wasn das?Ach stimmt daswas vor dem Waschen auf der Wäsche war...
Vielleicht liegt es auch an der Waschmaschine-wir haben eine Bauknecht-meine Freundin hat eine von Miele (eigentlich die bessere) und hat auch Probleme mit dem Flecken rausbekommen)

Extra Mittel habe ich nicht.

Tina,die damit sogar Karotten und Stillscheisseflecken rausbekommen hat!

Da gebe ich dir absolut Recht!

Ich benutze auch Meister Proper (flüssig), in Kombination mit einer neuen Waschmaschine. Seitdem sind "Flecken" echt ein Fremdwort.

Sollte es mal Grasflecken oder Tomatensoßenspuren geben, kommt auf die UNGEWASCHENE Kleidung ein Tropfen flüssige Gallseife, die nach einer halben Stunden ausgespült wird, und es hat sich was mit Flecken#freu.

Ich denke echt mal, daß es zum Großteil wirklich an der Waschmaschine liegt.Vorher hatte ich nämlich auch mal den ein oder anderen Flecken in der Kleidung, der zwar beim waschen blasser wurde, aber nicht vollständig verschwand.

Simone

Ich benutze seit Jahren Persil und damit bekomme ich alles raus.
Extra Fleckenentferner habe ich keinen.
Meine Mutter gab mir mal Weißer Riese als ich kein Waschpulver mehr hatte, das würd ich nicht nochmal nehmen.
Mit wieviel Grad wäschst Du denn?
Ich wasche fast immer 60°, auch die Wäsche wo nur 40° draufsteht.

LG Elfe

Hilft fast immer, solange die Flecken (egal ob Fett, Obst, Schoki usw.) frisch sind: Spülmittel (Pril o.ä.) unverdünnt drauf, einwirken bzw. eintrocknen lassen und dann ganz normal in die Wäsche. Bei großflächigen Verschmutzungen das Wäschestück in einer Spülmittellösung vor der Wäsche einweichen (viel Spülmittel, wenig Wasser).

Das ist immer das erste, was ich mache. Meist sind dann nach dem Waschen in der Maschine (benutze als Waschmittel die Hausmarken von Rossmann, Penny oder Aldi) bereits alle Flecken verschwunden. Sind doch noch Flecken bzw. Schatten drin, Sprühe ich auf das trockene Wäschestück dieses Oxy-Fleckenspray (nicht zu knapp!), lasse es wieder ein paar Tage einwirken und dann wieder normal in die Wäsche.

Wenn das auch nicht hilft, hilft in letzter Kosequenz immer Chlor. Aber das geht natürlich nur bei weißen Wäschestücken - sonst ist die Farbe auch weg!

Karottenflecken verschwinden wie durch Zauberhand, wenn du das gewaschene Kleidungsstück in der Sonne trocknen lässt. In direkter Sonne dauert´s meist nur 1 - 2 Stunden, bei normalem Tageslicht, ohne Sonne, brauchts manchmal einige Tage. Klappt aber garantiert immer! :-)

LG Sabine