Ungeeignet für USA-Recherche?

    • (1) 28.02.17 - 14:22

      Hallo zusammen!

      Als zukünftiger Auswanderer bin ich damit beauftragt worden, einen neuen Vertriebsstandort in den USA zu suchen. Der Vorstand hat zwar einige Bundesstaaten für die neue Niederlassung favorisiert, möchte aber zu jedem ein eigenes Portfolio.

      Ich habe damit angefangen, jedoch sind viele Dinge für mich sehr undurchsichtig und ich halte mich für Teilbereiche einfach nicht qualifiziert.

      Nun weiß ich nicht, wie ich das meinem Chef erklären soll, da ich mich letzte Woche etwas voreilig dafür gemeldet habe.

      Kann mir vielleicht irgendwer weiterhelfen? Ich bin gerade ziemlich gestresst wegen der Sache...

      • Ich wuerd es mit Ehrlichkeit versuchen....

        Bringt ja nix wenn du dann auswanderst und in USA hockst und keinen Plan hast....

        ich würd mir erst mal eine Liste (ich liebe Listen :-) ) machen mit den Dingen, die ich recherchieren soll und parallel dazu notieren, welche Probleme sich mir ergeben. Bis wann musst du denn erste Ergebnisse vorlegen? In welchen Bereichen fühlst du dich nicht qualifiziert genug? Kannst du da jemanden mit ins Boot holen?

        Ich würd dem Chef klar sagen, das und das konnte ich gut organisieren, hier gibt es Probleme, weil ich mich (noch) nicht gut genug auskenne ... ehrlich sein hilft hier - wie überall

        is klar!#rofl#rofl#rofl

Top Diskussionen anzeigen