Hilfe bei Zitaten für die Bachelorarbeit

    • (1) 02.04.17 - 22:32

      Hi,
      Ich habe eine Frage. Ich arbeite an meiner Bachelorarbeit zum Thema Schwarz-weiße Welt in der Politik. Bei der Überprüfung habe ich eingesehen, dass manche Zitate länger sind als 4 Reihen, und ich bin mir nicht sicher, ob es so in Ordnung ist. Ich brauche Hilfe und einige erfahrene Ratschläge. Könnt ihr mir jemand empfehlen, wer könnte mich hierbei professionell beraten??
      Danke im Voraus
      Viele Grüße

      • Hallo

        Ich hatte auch so lange Zitate in meiner Arbeit, bei mir war es kein Problem.

        Wer dir sicher weiterhelfen kann, ist deine Betreuungsperson. Bei Fragen zur Zitation habe ich immer meinen Betreuer gefreagt. Die Richtlinien was Zitate angeht unterscheiden sich ja je nach Hochschule oder Uni. Auch die Form, wie die Bachelorarbeit abgegeben werden soll, kann variieren. Ausserdem müsste du doch von deiner Uni/Hochschule Unterlage haben, wie sie zitiert haben wollen. Bei uns gab es dafür ein Handbuch (pdf zum herunterladen).

        Oder gibt es eine Schreibberatung an deiner Hochschule an die du dich wenden könntest?

        Viel Erfolg

        Ich kenne das mit Einrücken.

        https://www.uni-due.de/~lge292/trainer/trainer/seiten/s429.html

        In meinem Studiengang (Jura) gilt als Faustregel, dass Zitate so kurz wie möglich sein sollen. Und sie sollen sparsam verwendet werden.

        Ich würde beim Lehrstuhl nachfragen, wie das bei euch aussieht.

      • Bei mir in der Literaturwissenschaft ist das kein Problem, solange der zitierte Text dann eingerückt ist. Allerdings kann das von Lehrstuhl zu Lehrstuhl verschieden sein. Frag am besten mal bei deinem Betreuer oder eventuell auch im Sekretariat nach. Bei uns gibt es auch auf der Institutsseite im Downloadbereich einen Leitfaden, wo solche Punkte erklärt sind. Vielleicht habt ihr sowas auch? Viel Erfolg noch mit der Bachelorarbeit!

Top Diskussionen anzeigen