Was kostet bei euch eine Kugel Eis?

    • (1) 01.05.17 - 22:43

      Hallo
      Hier, um die 26.000 Einwohner, gibt es 2 Eisdielen.
      In der einen kostet die Kugel aktuell 1,20 (2 Kugeln 2,40,...). Die andere ist relativ neu und eine Art Kette. Dort kostet die Kugel 1,10, aber jede weitere kostet etwas weniger. Schmeckt genau so gut und ist laut Mitarbeiter möglich weil sie täglich sehr gut besucht sind.
      Wie sieht es bei euch aus?

      LG

      Hallo,
      also,

      im Eiscafe im Nachbarort kostet 1 Kugel 1,00 €. Ein Örtchen weiter kostet die Kugel in jedem Eiscafe 1,20 €.
      Abends fährt allerdings ein Eiswagen durch die Dörfer, da kostete die Kugel im letzten Sommer (in diesem Jahr war er noch nicht da) 0,70 €. Und die Kinder bekommen immer gratis noch Streusel drauf, wenn sie möchten #freu. Die Kugeln sind allerdings etwas kleiner als in der Stadt.

      LG
      Martina75

      Bei uns kosten die Kugeln zwischen 1€ und 1,20€....keine Großstadt und auch keine Kette.

      Bei unserer bevorzugten Eisdiele zahlt mal 1,10€ pro Kugel und ab der dritten wird es günstiger.

      Großstadt im Rhein-Main-Gebiet: Die Kugeln kosten fast überall 1,10€, sind ziemlich groß, keine Ketten. Auch die Eiscafés, die ihr Eis rein "handwerklich" ohne Aromen, Pülverchen oder Zusatzstoffe machen und riesige Kugeln verteilen, verkaufen die meisten Sorten für 1,10€. (In einem Eiscafé kosten manche Sorten, die in der Herstellung teurer sind, 1,50€, aber die gibt es nur manchmal.)

      Hallo,

      bei uns kostet die Kugel Eis nun 70 Cent.

      In den Nachbarstädten aber deutlich mehr.

      Größe der Kugel ist so ein Ding, da ich mit den meisten Eisdielenbetreibern befreundet bin #schein

      Hallo,

      in unserem Dorf (ca. 8.000 EW) ist nur eine Eisdiele (die 2. konnte sich leider nicht halten weil das Eis von da einfach nicht geschmeckt hatte) und dort kostet die Kugel 1,00€. Ich habe neulich mal gezählt: es sind über 30 verschiedene Sorten Eis zu haben. Das Eis wird dort selbst hergestellt (der Inhaber ist Eiskonditor und seine Frau Konditorenmeisterin) und dort werden auch superleckere Torten gebacken. Ich habe grad welche bestellt für die Taufe meiner Enkelin. Früher sind wir immer in das nächste Städtchen gefahren (ca. 25 km) weil dort das Eis sehr gut war und jetzt kommen die aus dem Städtchen zu uns aufs Dorf um Eis zu essen.

      LG

      Zwischen 1 Euro und 1,20 Euro... Wir haben jetzt 3 ortsansässige Eisdielen und im Umkreis (30 min Entfernung) ca 5-6, am Wochenende fährt eine Eiswagenkette durch die Kleinstadt...

      Bis vor 2 Jahren fuhr noch der alte Willi mit einem 60er Jahre Eiswagen durch die Stadt, der war schon alt, als mein Mann so alt war wie unsere Kinder und ist hier wirklich stadtbekannt... Wenn man Einheimische auf den alten Willi anspricht, leuchten sofort die Augen... Bei ihm waren die Preise etwas günstiger... Leider wurde er langsam wirklich zu alt, schade! Unsere stadteigene Eislegende!

      LG

Top Diskussionen anzeigen