Französisch Hilfe bei kleinem Text

    • (1) 12.05.17 - 10:17

      Hallo, Irgendwer französisch Muttersprachler?
      Ich habe am Samstag eine Trauung, die Braut ist Französin, spricht perfekt deutsch aber einige Gäste kommen aus Frankreich und ich würde gerne die Einleitungsworte in französisch machen.
      LG

      • Falls sich niemand meldet. frag mal bei Leginda an, die machen kleine Texte für 20 Euro+Mwst und sind fix.
        Am besten rufst Du mal an, vielleicht sind die so nett und machen Dir die paar Sätze günstiger

        (3) 12.05.17 - 19:29

        Hallo ,

        ich spreche zwar nur Schulfranzösisch, aber die ehemaligen Gasteltern meiner Freundin , die auch auf ihrer Hochzeit waren , sagten eingangs etwas wie:

        "Ma chère F (Braut) ., je voudrais te dire comme merveilleusement tu parais aujourd'hui.
        Et à vous deux - on peut voir comme heureuse vous êtes..."

        Das heißt soviel wie :

        "Meine liebe Braut, ich möchte dir sagen wie wunderbar du heute aussiehst, und euch beiden - man kann sehen wie glücklich ihr seid..."

        Gesprochen wird es : " Ma scher (Name), jä wudree te dier komm märwelljösmont tü paräs ojurdwie. E a wo dös- on pöt woar komm örös wus ätt..."

        Vielleicht hilft dir sowas ja #schwitz

        Eine schöne Hochzeit :-)

        Lulu

        • (4) 12.05.17 - 23:06

          Das ist lieb von Dir, danke - aber ich habe einen Begrüßungstext für Brautpaar, Trauzeugen, Gäste, etc.
          Habe nun jemanden gefunden, der mir die Textpassage übersetzen konnte.

Top Diskussionen anzeigen